Nicholas Hoult

Foto: Nicholas Hoult, "Collide"-Deutschlandpremiere in Köln - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Nicholas Hoult, "Collide"-Deutschlandpremiere in Köln
© myFanbase/Nicole Oebel

Der durch "About a Boy oder: Der Tag der toten Ente" (2002) bekannt gewordene Schauspieler kam am 7. Dezember 1989 in Berkshire, England zur Welt. Er besuchte die Sylvia Young Theatre School in London und spielte im Royal Opera House in klassischen Stücken mit. 2007 bis 2008 wirkte er in der UK-Serie "Skins - Hautnah" mit und konzentrierte sich anschließend auf weitere Filmprojekte. 2009 war er neben Colin Firth in "A Single Man" zu sehen und 2010 in "Kampf der Titanen". In den X-Men-Filmen stellt er den jungen Hank dar.

Nicholas Hoult modelt für Tom Ford und spielt privat Basketball und Posaune.

Nicole Oebel - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019The Favourite - Intrigen und Irrsinn als Robert Harley
Originaltitel: The Favourite
2014Young Ones als Flem Lever
Originaltitel: Young Ones
2014X-Men: Zukunft ist Vergangenheit als Hank / Beast
Originaltitel: X-Men: Days of Future Past
2013Warm Bodies als R
Originaltitel: Warm Bodies
2013Jack and the Giants als Jack
Originaltitel: Jack and the Giants
2011X-Men: Erste Entscheidung als Hank / Beast
Originaltitel: X-Men: First Class
2010Kampf der Titanen als Eusebios
Originaltitel: Kampf der Titanen
2009A Single Man als Kenny
Originaltitel: A Single Man
2007 - 2008Skins - Hautnah (TV) als Tony Stonem
Originaltitel: Skins (TV)
2007Coming Down the Mountain als David Philips
Originaltitel: Coming Down the Mountain
2006Streets of London - Kidulthood als Blake
Originaltitel: Kidulthood
2005Wah-Wah als Ralph Compton (14 Jahre)
Originaltitel: Wah-Wah
2005The Weather Man als Mike
Originaltitel: The Weather Man
2002About a Boy oder: Der Tag der toten Ente als Marcus Brewer
Originaltitel: About a Boy
2001Magic Grandad (TV) als Tom
Originaltitel: Magic Grandad (TV)
1996Bed & Breakfast - Die Miete zahlt der Tod als Bobby
Originaltitel: Intimate Relations