Sarah Heyward

Nachwuchsautorin Sarah Heyward war schon in jungen Jahren eine begnadete Leseratte und Schreiberin, weshalb sie direkt nach ihrem Harvard-Abschluss ein Praktikum bei dem in New York beheimateten Literaturmagazin The Paris Review absolvierte und anschließend den renommierten Autoren-Workshop an der Universität von Iowa besuchte. Ursprünglich wollte sie sich dabei auf das Verfassen von Romanen spezialisieren, doch einer der Gastprofessoren, "Bored to Death"-Schöpfer Jonathan Ames, erkannte ihr besonderes Talent für das Schreiben von Dialogen. So kam es, dass Sarah Heyward eine Laufbahn als Drehbuchautorin ins Auge fasste und nach Los Angeles übersiedelte, wo sie als Assistentin von Regisseurin Nicole Holofcener ("Parks and Recreation", "Sex and the City", "Enough Said") erste Film- und Fernseherfahrungen sammelte.

Bei der HBO-Comedy "Girls" landete Sarah Heyward über Co-Showrunnerin Jenni Konner, von der sie im Vorfeld des Pilotdrehs als persönliche Assistentin anheuert wurde. Durch Zufall wurde dann auch Serienschöpferin Lena Dunham auf das Schreibtalent Heywards aufmerksam und holte sie spontan in den Autorenstab. Seither ist sie neben Dunham die jüngste Drehbuchschreiberin der Serie und bereichert insbesondere den Charakter Shoshanna mit zahlreichen persönlichen Anekdoten und Wesenszügen. In der 4. Staffel wird sie zudem ihre Iowa-Erfahrungen mit einbringen können, da Protagonistin Hannah in der Serie denselben Autoren-Workshop besuchen wird wie Heyward im echten Leben.

Neben ihrer Tätigkeit bei "Girls" schreibt Sarah Heyward gelegentlich auch Texte für das Internetportal Hello Giggles. Außerdem hat sie kürzlich ihr erstes eigenes Filmdrehbuch an Good Universe, die Produktionsfirma von "New Girl"-Star Zooey Deschanel, verkauft.

Willi S. - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Sarah Heyward

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012Girls (#1.09 Jetzt reicht's) (TV) als Sarah
Originaltitel: Girls (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2012 - 2015Girls (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: Girls (TV)
2012LA'd (TV) als Regisseurin
Originaltitel: LA'd (#1.05 Mouseketeer) (TV)