Sienna Miller

Foto: Sienna Miller, Edge of Love - Was von der Liebe bleibt - Copyright: Koch Media Home Entertainment
Sienna Miller, Edge of Love - Was von der Liebe bleibt
© Koch Media Home Entertainment

Sienna Rose Miller wurde am 28. Dezember 1981 in New York City geboren. Ihre Eltern ließen sich kurz nach ihrer Geburt scheiden und sie wuchs in England auf. In Ascot besuchte sie die Schule und entdeckte dort ihre Leidenschaft für die Kunst.

Nach Beendigung der Schulzeit kehrte Sienna zurück nach New York und schrieb sich am Lee Strasberg Theatre and Film Institute ein. Es folgten verschiedene Rollen in Theaterstücken und schließlich Kampagnen als Fotomodel für Marken wie Coca-Cola & Prada. Mit ihrer älteren Schwester Savannah entwarf Sienna ihre eigene Modelinie mit dem Namen Twenty8Twelve - der Name basiert auf Siennas Geburtsdatum.

2001 erhielt Sienna ihr erste Rolle in dem Film "South Kensington". Darauf folgten Rollen in den Filmen wie "Casanova" an der Seite von Heath Ledger sowie "Alfie" mit Jude Law und Marisa Tomei. In der Rolle der Victoria war sie im Film "Der Sternwanderer" zu sehen.

Sienna war mit Jude Law liiert, doch das Paar trennte sich im Februar 2011. Mit dem Schauspieler Tom Sturridge bekam sie im Juli 2012 ihr erstes gemeinsames Kind, eine Tochter, die auf den Namen Marlowe hört.

Charleen Winter - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017Die versunkene Stadt Z als Nina Fawcett
Originaltitel: The Lost City of Z
2012Just Like a Woman als Marilyn O'Connor
Originaltitel: Just Like a Woman
2010Hippie Hippie Shake als Louise Ferrier
Originaltitel: Hippie Hippie Shake
2008The Edge of Love als Caitlin McNamara
Originaltitel: The Edge of Love
2008Ein verhängnisvoller Sommer als Jane Bellwether
Originaltitel: The Mysteries of Pittsburgh
2007Der Sternwanderer als Victoria
Originaltitel: Stardurst
2005Casanova als Francesca
Originaltitel: Casanova
2004Alfie als Nikki
Originaltitel: Alfie
2003 - 2004Keen Eddie (TV) als Fiona Bickerton
Originaltitel: Keen Eddie (TV)
2001South Kensington als Sharon
Originaltitel: South Kensington