Matt Murray

Matt Murray mischt seit dem Beginn der dritten Staffel von "Community" in dem von Dan Harmon angeführten Team der Serienmacher mit, und zwar als Produzent ebenso wie als Drehbuchautor. In der zuletzt genannten Funktion sorgte der Amerikaner mit seinem nicht ganz unumstrittenen Skript zu #3.06 Advanced Gay für jede Menge Gesprächsstoff in Zuschauerkreisen, wie unserer Review zu besagter Episode entnommen werden kann.

Parallel zu seinem Engagement bei der schrägen NBC-Sitcom ist Matt Murray auch in das Fox-Animationsformat "The Cleveland Show", ein Spin-off von "Family Guy", involviert. War er dort zunächst in der Rolle des Dramaturgen tätig, so hat man ihn mittlerweile in die Riege der Drehbuchautoren befördert. Was seine Comedy-Wurzeln anbelangt, kann Matt Murray auf acht durchaus erfolgreiche Jahre bei der US-Kultshow "Saturday Night Live" zurückblicken. Zusammen mit bekannten Autoren wie "30 Rock"-Schöpferin Tina Fey und "Community"-Kollegin Liz Cackowski heimste er während dieser Zeit zahlreiche Auszeichnungen ein, darunter auch ein Emmy im Jahr 2002.

In privater Hinsicht ist der 1978 in Brookeville, Maryland, geborene Harvard-Absolvent mit der drei Jahre jüngeren Anwältin Kathleen Ann Eagan liiert. Die beiden lernten sich zur Jahrtausendwende über Kathleens älteren Bruder, den späteren "Saturday Night Live"-Autoren James Eagan, kennen. Mitte 2011 gab sich das in Los Angeles beheimatete Paar in der New Yorker St. Patrick's Old Cathedral das Jawort.

Willi S. - myFanbase

Filmographie (Produktion)

2009 - 2012The Cleveland Show (TV) als Drehbuchautor/Dramaturg
Originaltitel: The Cleveland Show (TV)
2011Community (TV) als Produzent/Drehbuchautor
Originaltitel: Community (TV)
2008Miss Guided (TV) als Drehbuchautor/Dramaturg
Originaltitel: Miss Guided (TV)
2000 - 2007Saturday Night Live (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Saturday Night Live (TV)