Brent Kinsman

Brent Kinsman wurde am 13. November 1997 in Los Angeles geboren. Entdeckt wurde er gemeinsam mit seinem eineiigen Zwillingsbruder Shawn per Zufall bei einem Baseballspiel L.A. Dodger, wo ein Talentscout auf die Brüder aufmerksam wurde und sie sogleich unter Vertrag nahm. Die Brüder sind äußerlich kaum zu auseinander zu halten, nur ein Muttermal auf Brents Stirn unterscheidet sie.

Zunächst wurden die beiden vor allem durch Werbung eingesetzt, bis sie schließlich ihre erste gemeinsame Rolle in der Komödie "Im Dutzend billiger" ergatterten. Auch in der wenig erfolgreichen Fortsetzung waren beide zu sehen. 2004 übernahm Brent schließlich die Rolle des Preston Scavo in "Desperate Housewives, die er bis zum Ende der vierten Staffel innehatte.

Gemeinsam mit seinen Eltern Grant und Jeanette lebt Brent in Südkalifornien. In seiner Freizeit spielt er gerne Videospiele, ist jedoch auch sportlich aktiv und kann sich für Motocross und Dirt Bikes begeistern.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011Desperate Housewives[/menu] (#7.15 Zuhause) (TV) als Preston SCavo
Originaltitel: Desperate Housewives (TV)
2010[menu=Desperate Housewives (#6.13 Die Bombe) (TV) als Preston Scavo
Originaltitel: Desperate Housewives (TV)
2008Emergency Room - Die Notaufnahme (#15.13 The Book of Abby ) (TV) als Curly Weddington
Originaltitel: ER (TV)
2004 - 2008Desperate Housewives (TV) als Preston Scavo
Originaltitel: Desperate Housewives (TV)
2005Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch! als Nigel Baker
Originaltitel: Cheaper by the Dozen 2
2003Im Dutzend billiger als Nigel Baker
Originaltitel: Cheaper by the Dozen