Shoshannah Stern

Shoshannah Stern wurde am 3. Juli 1980 in Walnut Creek, Kalifornien geboren. Sie ist seit ihrer Geburt gehörlos. Shoshannah wuchs in einer jüdischen Familie auf, die kurz nach ihrer Geburt nach Fremont umzog, wo Stern dann auch aufwuchs. Ihre Großmutter gehört zu den wenigen, die den Holocaust überlebten. Shoshannahs Familie ist schon die vierte Generation, die mit der Gehörlosigkeit heranwuchs. Ihre Geschwister Louise und Brandon sind ebenfalls taub und so lernte sie schon verhältnismäßig zeitig die amerikanische Gebärdensprache "American Sign Language", doch sie kann ebenfalls von den Lippen ablesen und ohne Hilfe eines Dolmetschers Englisch sprechen.

Stern besuchte die "California School for the Deaf" in Fremont, wo auch ihre Eltern Ron und Hedy Marilyn Udkovich Stern arbeiteten, und studierte später an der "Gallaudet University" in Washington DC. Diese Universität war ausdrücklich eine Uni für gehörlose und schwerhörige Menschen. Dort entdeckte Shoshannah auch ihre Leidenschaft fürs Schauspielern und das Theater. Sie gewann einige Auszeichnungen für ihre Vorstellungen am Theater. Für Shoshannah stand fest, dass sie nach ihrem Abschluss Schauspielerin werden möchte, denn das war bereits ihr Kindheitstraum. Nach ihrer Graduierung siedelte ihre Familie nach Santa Fe, New Mexico um.

Während der Winterferien ihres letzten Studienjahres an der Gallaudet University erhielt Shoshannah eine E-Mail von Warner Bros., die sie baten, für eine Gastrolle für die Serie "Off Centre" (2002) vorzusprechen. Aus einer Laune heraus fuhr Stern nach Los Angeles, sprach vor und ergatterte anschließend die Rolle. Nach und nach folgten immer mehr Gastrollen in populären US-Serien. So hatte sie Gastauftritte in "Providence" (2002), "Boston Public" (2002), "Emergency Room – Die Notaufnahme" (2003) und einen Cameo-Auftritt als Matthew Brodericks Freundin in dem Film "The Last Shot" (2004).

Als sie eine Vergewaltigungsszene in "Lady Cops - Knallhart weiblich" (2003) an der Seite von Marlee Matlin spielte, beeindruckte sie den Regisseur so sehr, dass er sich spontan entschloss, für Shoshannah eine neue Rolle in seiner neuen Serie "Threat Matrix" (2003-2004) zu kreieren. Nachdem diese Serie endete, landete sie eine tragische Nebenrolle, Megan Beal, in der preisgekrönten US-Serie "Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn" (2005-2006) für zwei Seasons und spielte anschließend die Rolle der Susan in "Pasadena Playhouse", gefolgt von einer Hauptrolle in der Drama-Serie "Jericho - Der Anschlag" (2006). Sie übernahm den Part der Bonnie Richmond. Die Macher von "Jericho" schrieben für Stern die Rolle nicht extra um, sondern sie konnte endlich mit Nicht-Gehörlosen Schauspielern zusammenarbeiten, auf ihr ganzes Können vertrauen und dieses einsetzen.

Bis jetzt ist Shoshannah die einzige gehörlose Schauspielerin in der Geschichte, die in mehreren Serien wiederkehrende Rollen hatte. Ihr nächstes Projekt ist Ari Golds Komödie "Adventures of Power", die sich aber noch in der Postproduktion befindet.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2010 - 2011Lie to Me (TV) als Sarah
Originaltitel: Lie to Me (TV)
2010Hamill als Kristi
Originaltitel: Hamill
2006 - 2008Jericho - Der Anschlag (TV) als Bonnie Richmond
Originaltitel: Jericho (TV)
2008Adventures of Power als Annie
Originaltitel: Adventures of Power
2008Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen (TV) als Leah O'Rafferty
Originaltitel: Cold Case (#5.14 Andy in C Minor) (TV)
2008Sweet Nothing in My Ear als Valerie Parks
Originaltitel: Sweet Nothing in My Ear
2005 - 2006Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn (TV) als Megan
Originaltitel: Weeds (TV)
2003 - 2004Threat Matrix (TV) als Holly Brodeen
Originaltitel: Threat Matrix (TV)
2004The Last Shot als Stevens Freundin
Originaltitel: The Last Shot
2003Emergency Room - Die Notaufnahme (#9.11 Mit etwas Beistand) (TV) als Rosemary
Originaltitel: ER (TV)
2003Lady Cops - Knallhart weiblich (TV)
Originaltitel: The Division (#3.05 Testimonial) (TV)
2003Justice als First Patron
Originaltitel: Justice
2002Off Centre (#1.16 Hear No Evil, See No Package) (TV) als Rebecca
Originaltitel: Off Centre (#1.16 Hear No Evil, See No Package) (TV)
2002Providence (#4.19 Great Expectations) (TV) als Renee
Originaltitel: Providence (#4.19 Great Expectations) (TV)
2002Boston Public (#3.06 Schwarz auf weiß) (TV)
Originaltitel: Boston Public (TV)
1999The Auteur Theory als Founders' Day Girl
Originaltitel: The Auteur Theory