Neuer Teaser für "Arrowverse"-Crossover veröffentlicht

Der Startschuss für das große "Arrowverse"-Crossover "Crisis on Infinte Earths" rückt immer näher, denn am 8. Dezember 2019 geht es endlich los! Um die Vorfreude hochzuhalten, wurde nun ein weiterer Teaser veröffentlicht, den wir für euch beigefügt haben.

Das "Arrowverse"-Crossover "Crisis on Infinite Earths" wird das bisher größte sein, da gleich fünf DC-Serien, die bei The CW beheimatet sind, daran teilnehmen werden: "Arrow", "The Flash", "Legends of Tomorrow", "Supergirl" und "Batwoman". Drei Episoden werden im Dezember ausgestrahlt, auf die Auflösung der Krise muss dann aber bis zum Januar hin gewartet werden.

Zudem wird eine Aftershow geben, die von Kevin Smith moderiert wird. Er wird nach der "Supergirl"-Epispode moderieren, die am Sonntag, 8. Dezember 2019 ausgestrahlt wird und nach der "The Flash"-Episode, die am 10. Dezember 2019 ausgestrahlt wird. Ob er auch nach den Episoden von "Legends of Tomorrow" und "Arrow" im Januar 2020 moderieren wird, ist noch unbekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Lena Donth - myFanbase
16.11.2019 11:48

Kommentare