Stößt Bradley Cooper zum Cast von Guillermo del Toros "Nightmare Alley"? (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Bradley Cooper, Zum Ausziehen verführt - Copyright: Paramount Pictures
Bradley Cooper, Zum Ausziehen verführt
© Paramount Pictures

Die Vorbereitungen für Guillermo del Toros nächsten Film "Nightmare Alley" haben begonnen. Hollywood-Star Bradley Cooper befindet sich zurzeit in ersten Gesprächen, eine Rolle in dem Film zu übernehmen. Noch ist aber unklar, ob ein Vertrag zustande kommen wird. Zuvor war Leonardo DiCaprio für eben diese Rolle im Gespräch.

Der Film basiert auf William Lindsay Greshams gleichnamigen Roman, der 1947 bereits verfilmt wurde. Damals hatte Tyrone Power die männliche Hauptrolle gespielt. Die Geschichte handelt von einem jungen Betrüger, der sich mit einer Psychiaterin zusammenschließt, die - wie sich später herausstellt - noch korrupter ist als er.

Das Drehbuch zu "Nightmare Alley" stammt von del Toro und Kim Morgan, wobei del Toro bei dem Film auch als Regisseur tätig wird. Die Dreharbeiten zu "Nightmare Alley" sollen im Herbst beginnen.

Quelle: Variety



Catherine Bühnsack - myFanbase
17.06.2019 15:22

Kommentare