"Intergalactic" mit Parminder Nagra im Mai 2021 auf Sky Atlantic HD

Foto: Intergalactic - Copyright: Sky
Intergalactic
© Sky

Schon länger hat Sky Atlantic HD angekündigt, dass 2021 die Serie "Intergalactic" mit Parminder Nagra zu sehen sein wird, einen konkreten Starttermin gab es allerdings noch nicht; dies hat sich nun geändert.

Los geht's am 6. Mai 2021. Die Episoden werden um 20:15 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.

"Intergalactic" spielt in der Zukunft und wird von der "Commonworld" regiert. Im Zentrum des Geschehens steht die junge Polizistin und Pilotin Ash (Savannah Steyn), deren glänzende Karriere frühzeitig endet, als sie unter unwahren Vorwürfen inhaftiert wird.

Nagra wird als Arch Marshall Rebecca Harper auftreten. Bei dieser handelt es sich um die Sicherheitschefin der "Commonworld". Eleanor Tomlinson wird Candy spielen.

Neben den drei Darstellerinnen wurden zudem Sharon Duncan-Brewster, deren psychopathische Figur Tula sich als Matriarchin der Fliehenden aufspielt; Natasha O'Keeffe als die geheimnisvolle und unter einer Maske verborgene Gefangene 99450, Thomas Turgoose als gelangweilter Aufseher Drew und Craig Parkinson als Dr. Benedict Lee, Direktor der Commonworld, verpflichtet.

Julie Gearey wird das Format produzieren.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Sky Atlantic HD



Daniela S. - myFanbase
17.03.2021 20:27

Kommentare