Sherlock

Foto:

Er ist eine Ikone der Weltliteratur und gehört fest zur britischen Kultur. Der legendäre, hochintelligente Privatdetektiv Sherlock Holmes und in dieser Adaption des Stoffes von Sir Arthur Canon Doyle bekommt er von Steven Moffat und Mark Gatiss einen mordernen Anstrich.

Foto: Benedict Cumberbatch & Martin Freeman
Benedict Cumberbatch & Martin Freeman

So lebt er zwar immer noch in der Baker Street, hat einen Erzfeind namens Moriaty und sein Kompagnon Dr. Watson kehrte mit traumatischen Erinnernungen aus dem Krieg zurück (hier eben aus Afghanistan), nutzt aber im modernen London Internet, Smartphones und GPS um seine Fälle zu lösen. Aber trotz des neuen Anstriches, bleibt diese Version von "Sherlock" erstaunlich nahe am Geiste des Original. Die Serie wurde seit Juli 2010 in Form von drei Fernsehfilmen als eine Staffel auf der BBC gesendet und wurde mittlerweile drei Staffeln lang ausgestrahlt und um eine vierte verlängert. In Deutschland sendet Das Erste die Serie.



Serienmacher: Steven Moffat & Mark Gatiss
UK-Starttermin: 25.07.2010 auf BBC One
D-Starttermin: 24.07.2011 auf Das Erste
Staffeln:


Partnerlinks zu Amazon

Foto:

Bei der Wahl der beiden Hauptdarstellern für Sherlock Holmes und Dr. Watson hat man ein goldenes Händchen bewiesen. Benedict Cumberbatch und Martin Freeman sind beide feste Größen im britischen TV- und Filmgeschäft, aber seit ihrem Erfolg mit "Sherlock" konnten sie auch international auf sich aufmerksam machen. ...mehr

Foto:

Wer sich die Serie "Sherlock" auch ins heimische Regel stellen will, kann sich auf myFanbase darüber informieren, ob sich der Kauf der DVDs lohnt. Außerdem findet ihr hier weitere Reviews zur Serie ...mehr

Foto:

Hier findet ihr alle Kolumnen zur Serie "Sherlock". Ob etwas zu unserer Rubrik "Was uns bewegt", zu Feiertagen in der Serie, Beziehungen unter den Charakteren oder zu einem Special, das ausgestrahlt wurde...mehr

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare