Die enttäuschendsten Charaktere 2014/15

Foto:

Hier findet ihr die Charaktere, die in der vergangenen TV-Season 2014/2015 besonders enttäuscht haben. Manche von ihnen wurden nicht hinreichend betrachtet, Entwicklungen wurden nicht nachvollziehbar gezeigt, oder die Handlungsstränge der Charaktere waren einfach nur hanebüchen... Was auch immer es letztlich war, enttäuscht haben sie alle auf die ein oder andere Weise. Wer war euer enttäuschendster Charakter der vergangenen Season? Stimmt ab und teilt uns eure Sicht in den Kommentaren mit!

Elsa Mars (American Horror Story, Staffel 4)

Keine Frage, Jessica Lange ist eine großartige Schauspielerin. An ihr lag es sicherlich am allerwenigsten, dass Elsa Mars aus der fünften Staffel von "American Horror Story" sich immer weiter ins Aus manövrierte, immer pathetischer, unglaubwürdiger und irgendwie auch langweiliger wurde... mehr

Gabriela Dawson (Chicago Fire, Staffel 3)

Gabbys Egoismus und ihr mangelndes Einfühlungsvermögen machte sie immer mehr zu einem unglaublich nervigen Charakter, der mir leider immer gleichgültiger wurde. Doch gab es glücklicherweise zwischendurch immer wieder ein paar Hoffnungsschimmer... mehr

Frankie Pulaski (Detective Laura Diamond, Staffel 1)

Bei Frankie gab es keinerlei Weiterentwicklung, was bei Krimiserien zwar nicht oft passiert, aber gerade da hat "Detective Laura Diamond" mit anderen Charakteren wie Max oder Meredith gute Arbeit geleistet, sodass es schade ist, dass Frankie hier nicht berücksichtigt wurde... mehr

Barbara Kean (Gotham, Staffel 1)

Barbara Kean ist ein Paradebeispiel der schlechtesten Sorte für mies geschriebene Frauencharaktere. Und ich weiß noch nicht, ob ich es den Autoren von "Gotham" als ersten Schritt in die richtige Richtung anrechnen soll, dass sie zumindest einen Teil ihrer Fehler wohl bereits im Laufe der Staffel erkannten... mehr

Will Scarlet (Once Upon a Time, Staffel 4)

Warum wurde Will Scarlet, der Herzbube aus "Once Upon a Time in Wonderland", überhaupt als neuer Hauptcharakter (!) in die Mutterserie eingeführt und zum Einwohner der Stadt Storybrooke gemacht? Die 22 Folgen der vierten Staffel konnten darauf nie eine Antwort liefern... mehr

Claire Novak (Supernatural, Staffel 10)

Es ist abzusehen, dass man Claire Novak in der nächsten "Supernatural"-Staffel wiedersehen wird. Bleibt zu hoffen, dass Claire bis dahin unter Jody Mills Obhut, vielleicht doch noch zu einem brauchbaren Nebencharakter heranreifen kann... mehr

Gabriel Stokes (The Walking Dead, Staffel 5)

Ich sehe noch immer nicht, warum man einen Charakter wie Gabriel Stokes einführt. Klar, er dient vor allem zum Ende hin als 'plot device', das herhalten muss, um Geschichten ins Rollen zu bringen. Nachvollziehbar sind sie deswegen noch lange nicht... mehr

Wer ist der enttäuschendste Charakter der TV-Season 2014/2015?

Elsa Mars (American Horror Story, Staffel 4)
Gabriela Dawson (Chicago Fire, Staffel 3)
Frankie Pulaski (Detective Laura Diamond, Staffel 1)
Barbara Kean (Gotham, Staffel 1)
Will Scarlet (Once Upon a Time, Staffel 4)
Claire Novak (Supernatural, Staffel 10)
Gabriel Stokes (The Walking Dead, Staffel 5)
ein anderer Charakter (sagt uns in den Kommentaren, wer es für euch ist)

Ergebnisse:

Gabriel Stokes (The Walking Dead, Staffel 5)
Will Scarlet (Once Upon a Time, Staffel 4)
Gabriela Dawson (Chicago Fire, Staffel 3)
Barbara Kean (Gotham, Staffel 1)
Claire Novak (Supernatural, Staffel 10)
Elsa Mars (American Horror Story, Staffel 4)
ein anderer Charakter (sagt uns in den Kommentaren, wer es für euch ist)
Frankie Pulaski (Detective Laura Diamond, Staffel 1)

Zurück zur Hauptübersicht

Kommentare