How To Make It In America

Foto:

Am 14. Februar 2010 brachte der amerikanische Kabelsender HBO die neue Dramedy "How To Make It In America" auf die Bildschirme, um das Sonntagabendprogramm mit einer neuen Originalserie zu füllen. Als Macher hinter den Kulissen konnten dafür die mit "Entourage" erfolgreich gewordenen Produzenten, Drehbuchautoren und Regisseure Steven Levinson, Mark Wahlberg, Rob Weiss und Julian Farino gewonnen werden. Letzterer inszenierte den Piloten nach dem Script von Newcomer-Autor Ian Edelman. In Deutschland hat sich der Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD die Rechte an "How to make it in America" gesichert und zeigt die Serie ab Januar 2013.


Serienmacher: Ian Edelman
US-Starttermin: 14.02.2010 auf HBO
D-Starttermin (Pay-TV): 09.01.2013 auf Sky Atlantic HD
Staffeln:

  • Staffel 1 (8 Episoden)
  • Staffel 2 (8 Episoden)


News zur Serie:



Foto:

Der Cast von "How to Make it in America" ist ein bunt gewürfelter Haufen verschiedenster Schauspieler, unter denen sich sowohl bekannte Gesichter wie Bryan Greenberg, Eddie Kaye Thomas und Shannyn Sossamon befinden als auch noch relativ unbekannte Darsteller wie Victor Rasuk und Jason Pendergraft. Mit Kid Cudi konnte zudem ein bekannter Musikstar an Bord geholt werden... mehr

Foto:

Maria meint: Ingesamt bleibt man als Zuschauer durchaus mit einem guten Gefühl zurück, auch wenn man mit der Euphorie noch ein bisschen vorsichtig sein sollte. "How To Make It In America" hat definitiv Potential und versteht es, das Lebensgefühl des jungen, aufstrebenden, aufbrechenden und optimistischen New Yorks zu vermitteln... mehr

Kommentare