Denis Leary verpflichtet "Scrubs"-Star Donald Faison für "Erase"

Foto: Donald Faison, Who Gets the Last Laugh? - Copyright: TBS
Donald Faison, Who Gets the Last Laugh?
© TBS

"Scrubs - Die Anfänger"-Star Donald Faison und Eric Nelsen wurden für Denis Learys neue USA-Network-Serie "Erase" verpflichtet. Beide werden darin Hauptrollen übernehmen.

"Erase" zeigt den ehemaligen korrupten Polizisten Donal O'Neal (Leary), der nun das Richtige tun und die Korruption in seiner alten Einheit aufdecken will. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn seine Feinde wollen ihn loswerden. Dabei würde O'Neal gerne auch das Verhältnis zu seiner entfremdeten Familie wieder verbessern. Die Serie wird als Crime-Thriller mit einer Spur schwarzer Komödie beschrieben.

Faison übernimmt die Rolle des Raffi Dumauge, der frühere Partner von O'Neal, der inzwischen auch sein bester Freund ist. Dumauge arbeitet inzwischen nicht mehr für das NYPD und kümmert sich voll und ganz um seine Familie. Nelsen wird derweil den Part von Donals Sohn Sean O'Neal übernehmen, der als DJ arbeitet, aber auf die schiefe Bahn zu geraten droht.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
06.08.2018 14:41

Kommentare