Ms. Hardy

Ms. Hardy ist Biologielehrerin an der High School von Roswell. Sie unterrichtet in einem Laborraum und gibt ihren Schülern meist praktische Aufgaben.

Eines Tages gibt sie der Klassen den Auftrag, menschliche Zellen unter dem Mikroskop zu untersuchen, um so die biologischen Unterschiede zwischen Menschen und anderen Wesen deutlich zu machen. Ohne dass Ms. Hardy etwas davon mitbekommt, entdeckt die Schülerin Liz Parker so, dass sich Max Evans' Zellen von ihren deutlich unterscheiden und er somit kein normaler Mensch ist.

Einige Zeit später bricht in Roswell eine heftige Hitzewelle aus. Dabei spielen die Gefühle vieler Bewohner der Stadt verrückt und auch Mrs. Hardy bleibt nicht verschont. Sie kommt ihrem Kollegen Mr. Krewlick näher. In der Schule nimmt sie zur gleichen Zeit das Verhalten von Schnecken bei der Paarung durch.

Laura Krebs myFanbase