Sharon Lawrence und weitere für Spectrum Originals "Joe Pickett" an Bord

Foto:

Laut Deadline wurden für Spectrum Originals "Joe Pickett" mehrere Darsteller verpflichtet, die wichtige Rollen übernehmen sollen.

Zu den Darstellern gehören: Sharon Lawrence ("One Tree Hill", "Dynasty"), Julianna Guill ("The Resident"), David Alan Grier ("Dad Stop Embarrassing Me!"), Mustafa Speaks ("Seven Seconds"), Paul Sparks ("Waco"), Skywalker Hughes und Kamryn Pliva.

Inhaltlich geht es um eine Familie, die sich den politischen Veränderungen, dem sozioökonomischen Klima der kleinen Stadt und anderem stellen muss. Zwar hat die Stadt eine reiche Historie, aber die hält auch Jahrzehnte von Geheimnissen und versteckten Plänen bereit.

Grier wird Vern spielen, einen ehemaligen Wächter.

Guill wird Marybeth Pickett, die charmanteste, unverblümteste und wahrscheinlich klügste Person in ganz Saddlestring, verkörpern. Sie ist Mutter von zwei kleinen Töchtern und die Frau von Joe Pickett.

Lawrence wird Missy spielen, die Mutter von Marybeth.

Speaks wird Nate, einen ehemaligen Special Ops-Soldaten, darstellen.

Sparks wird Wacey spielen, einen Ex-Rodeo-Cowboy mit einem glatten Charme, der kurz davor ist, seine Kampagne für den Posten des Sheriffs zu beginnen.

Hughes und Pliva werden die Pickett-Kinder Sheridan und Lucy spielen.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
21.04.2021 11:27

Kommentare