Tony Hale übernimmt Doppelrolle in "The Mysterious Benedict Society" für Hulu

Streamingdienst Hulu arbeitet an einer Abenteuerserie namens "The Mysterious Benedict Society", die auf einem gleichnamigen Jugendroman von Trenton Lee Stewart beruht. Im Deutschen wurde er unter "Die geheime Benedict-Gesellschaft" im Berlin Verlag veröffentlicht. Nun hat man für die TV-Adaption den bekannten Schauspieler Tony Hale gewinnen können.

Inhaltlich geht es um vier begabte Waisen, die von einem exzentrischen Geldgeber auf eine geheime Mission geschickt werden. Sie gehen in einem Internat undercover, um dort geheime Entwicklungen aufzudecken und formen bei dieser Aufgabe eine ganz besondere Familie.

Hale übernimmt gleich eine Doppelrolle. Zum einen wird er den Geldgeber Mr. Benedict spielen, der die geheime Benedict-Gesellschaft anführt. Er weiß, dass er die Waisen einer großen Gefahr aussetzt, aber hat das Gefühl, keine andere Wahl zu haben. Er ist ein genialer Mann, aber steht auch sehr mysteriös. Zudem hat er noch einen Zwillingsbruder namens Mr. Curtain, der den Bösen gibt.

Hale hat riesige Erfolge mit "Arrested Development" und "Veep – Die Vizepräsidentin" gefeiert, aber auch in "Chuck" war er schon zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
27.02.2020 09:13

Kommentare