Kurz & Knapp: FBI, American Gods, Couples Therapy, The End of the F***ing World, She-Ra, Search Party, Rick and Morty

Dies sind die Kurzmeldungen des Tages:

  • John Boyd ist für die zweite Staffel von CBS' "FBI" zum Cast hinzugestoßen. Als Agent Stuart Scola war für ihn zunächst ein dreiepisodiger Gastauftritt geplant, nun wurde aber die Option gezogen, ihn zum Hauptdarsteller zu befördern. Das erste Mal als Hauptdarsteller ist er in der Episode zu sehen, die am 22. Oktober 2019 ausgestrahlt wird.
  • "American Gods" hat sich für die dritte Staffel die beiden Darstellerinnen Ashley Reyes und Herizen Guardiola gesichert. Reyes wird Cordelia spielen, eine schlaue und rebellische College-Assistentin, die Schulden hat. Die Figur ist als Hauptrolle angelegt. Guardiola wird in die Rolle der Oshun schlüpfen. Sie wird als Göttin der Liebe, der Reinheit und der Fruchtbarkeit beschrieben und ist als Nebenrolle angelegt.
  • Showtime hat die Serie "Couples Therapy" um eine zweite Staffel verlängert.
  • Netflix hat den 5. November 2019 als Starttermin für die zweite Staffel von "The End of the F***ing World" und die bereits vierte Staffel von "She-Ra" bekannt gegeben und erste Trailer veröffentlicht, die ihr euch unten ansehen könnt.
  • Der neue Streamingdienst HBO Max hat eine verschollene Serie für sich entdeckt: "Search Party". Die satirische Comedyserie lief ursprünglich auf TBS mit zwei Staffeln. Eine dritte war auch genehmigt, aber nie produziert worden. Nun ist klar, dass diese für den neuen Streamingdienst gedreht wird, wenn dieser im kommenden Frühjahr an den Start geht. Zudem wurde auch gleich eine vierte Staffel genehmigt.
  • Staffel 4 von "Rick and Morty" startet 10. November 2019 auf Adult Swim. Zur Einstimmung wurde ein Trailer veröffentlicht (siehe unten).

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, TVLine, Netflix, @DreamWorksSheRa via Twitter, Adult Swim



Daniela S. - myFanbase
08.10.2019 20:00

Kommentare