Produktion zum "Psych: The Movie"-Sequel stillgelegt

Im Dezember hatte USA Network den von Fans herbeigesehnten Film zur Serie "Psych" ausgestrahlt. In "Psych: The Movie" konnten TV-Zuschauer neue Geschichten rund um Shawn Spencer (James Roday) und Burton 'Gus' Guster (Dulé Hill) erleben. Viele dürfte es freuen, dass das Produktionsstudio Universal Cable Productions zusammen mit USA Network daraufhin damit begonnen hat, an einer Fortsetzung zu arbeiten.

Das Sequel zu "Psych: The Movie" befinde sich im Anfangsstadium der Produktion, berichtet nun TVLine. Allerdings gibt es auch eine schlechte Nachricht: Die Produktion wurde fürs erste stillgelegt. Es gäbe zwar Gespräche, noch dieses Jahr einen zweiten Film zu "Psych" zu drehen, aber da James Roday und Dulé Hill momentan mit anderen Projekten beschäftigt seien, sei es schwierig einen Termin zu finden. Von USA Network und Universal Cable Productions gibt es dazu bisher keine Stellungnahme.

James Roday ist ab Herbst in der neuen ABC-Dramaserie "A Million Little Things" zu sehen, während Dulé Hill inzwischen zum Hauptcast von "Suits" gehört. Nun hängt ein weiterer "Psych"-Film also davon ab, ob die beiden Hauptdarsteller eine gemeinsame Lücke in ihren Drehplänen finden.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Catherine Bühnsack - myFanbase
04.07.2018 10:17

Kommentare