Paramount Network sichert sich Michael Chiklis für Serienprojekt "Coyote"

Michael Chiklis hat für ein neues Serienprojekt von Paramount Network unterschrieben. In "Coyote" wird er als Ben Clemens zu sehen sein.

Im Zentrum steht der Grenzbeamte Ben Clemens (Chiklis), der kurz davor steht, aufgrund der Altershöchstgrenze in den Ruhestand gehen zu können. An seinem letzten Arbeitstag entdeckt er einen Tunnel, der dazu dient, Schwarzmarktgüter von Mexiko in die USA zu schaffen. Dabei wird Clemens von einem Genie aufgespürt, den er schon lange überführen wollte.

Michelle MacLaren steht hinter dem Projekt. Laut Paramount-Chef Kent Alterman ist das Projekt auf Chiklis zugeschnitten.

Michael Chiklis war zuletzt zwischen 2015 und 2017 in "Gotham" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
02.05.2019 22:54

Kommentare