Norbert Langer

Geboren wurde Norbert Langer 1941. Er absolvierte seine Schauspielausbildung im Hamburger Schauspielstudio. Engagements im Theater erhielt er zwischen 1962 und 1972 an den Staatlichen Bühnen Berlins. Im Film und Fernsehen jedoch sah man ihn selten.

Bekannt wurde Langer vorallem durch seine Synchronisation von Tom Selleck in dessen Rolle als Privatdetektiv "Magnum" in der gleichnamigen Serie. Er ist Sellecks Stammstimme, ebenso die von Burt Reynolds. Hollywoodschauspieler wie Sean Bean, Jeff Bridges, Graham Chapman und Clark Gable hat er ebenfalls schon seine markante Stimme geliehen.

Da er als Magnum in jeder Folge auch als Erzähler aus dem Off fungierte, erhielt er zin der Folgezeit viele ähnlich gelagerte Erzählerrollen, unter anderem in der Jugendserie "Wunderbare Jahre" und wurde darüber hinaus häufig als Kommentator in Dokumentarfilmen eingesetzt. Werbespots und Hörspiele zählen ebenfalls zu seinem Gebiet. Langer hat bereits über 500 Rollen vertont.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Jim Dale (Erzähler)
in Pushing Daisies (Originaltitel: Pushing Daisies (TV))
Mike Farrell (Milton Lang)
in Desperate Housewives (Originaltitel: Desperate Housewives (TV))
Daniel Stern (Erzähler)
in Wunderbahre Jahre (Originaltitel: The Wonder Years (TV))
George Takei (Sulu)
in Star Trek: Raumschiff Enterprise (Originaltitel: Star Trek)
Wolf Muser (Roman Veloso)
in Alias - Die Agentin (Originaltitel: Alias (TV))
James Morrison (Bill Buchanan)
in 24 - Twenty Four (TV) (Originaltitel: 24 (TV))
Sean Bean
in in diversen Filmen
Robert Duvall
in in diversen Filmen
Alain Delon
in in diversen Filmen
Tom Selleck
in in allen Filmen
Clark Gable
in in allen Filmen
Burt Reynolds
in in allen Filmen