Louise Brealey

Louise "Loo" Brealey wurde am 27. März 1979 in Northampton geboren. Sie arbeitet unter anderem auch als Journalistin und Produzentin. Als letztere arbeitete sie für die BBC auch an einem Projekt, an dem ihr Scotland-Yard-Kollege aus "Sherlock", Rupert Graves, als Schauspieler beteiligt war. 2014 las sie gemeinsam mit Benedict Cumberbatch einen Briefwechsel für "Letters Live", wo die beiden auch einzeln schon des Öfteren auftraten.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2021Back (TV) als Cass
Originaltitel: Back (TV)
2020Exile (TV) als Sarah Hargreaves
Originaltitel: Exile (TV)
2019The Widow (TV) als Beatrix
Originaltitel: The Widow (TV)
2018A Discovery of Witches (TV) als Gillian Chamberlain
Originaltitel: A Discovery of Witches (TV)
2017Clique (TV) als Jude McDermid
Originaltitel: Clique (TV)
2010 - 2017Sherlock (TV) als Molly Hooper
Originaltitel: Sherlock (TV)
2015Victor Frankenstein Genie und Wahnsinn als Sexy Society Girl
Originaltitel: Victor Frankenstein
2014Ripper Street (TV) als Dr. Amelia Frayn
Originaltitel: Ripper Street (TV)
2011Best Exotic Marigold Hotel als Hairdresser
Originaltitel: Best Exotic Marigold Hotel
2006Mayo (TV) als Scene-of-Crime Officer Harriet 'Anorak' Tate
Originaltitel: Mayo (TV)
2005Bleak House (TV) als Judy
Originaltitel: Bleak House (TV)
2002 - 2004Casualty (TV) als Roxanne Bird
Originaltitel: Casualty (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2020The Charles Dickens Show (TV) als Drehbuchautorin / Produzentin
Originaltitel: The Charles Dickens Show (TV)