Yahya Abdul-Mateen II

Yahya Abdul-Mateen II wurde am 15. Juli 1986 als jüngstes von sechs Kindern des als John Ford geborenen amerikanischen Moslem Yahya Abdul-Mateen I und der Christin Mary in New Orleans geboren. Seine Kindheit verbrachte er in den Magnolia Projects, einer Wohnanlage mit hoher Kriminalitätsrate, bevor die Familie nach Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien zog.

Yahya besuchte die McClymonds High School und studierte nach dem College zunächst Architektur in Berkeley und arbeitete dann als Architekt und Stadtplaner. Danach studierte er Theater in Yale.

Zwischen 2016 und 2017 war er als Cadillac in der Serie "The Get Down" zu sehen und übernahm 2018 eine Gastrolle in "The Handmaid's Tale - Der Report der Magd". Ein Jahr später war er als Nebendarsteller in der Serie "Watchmen" zu sehen. 2020 erhielt er für seine Darstellung einen Emmy in der Kategorie "Bester Nebendarsteller in einer Miniserie".

Für seine Rolle in "Aquaman" hat Yahya das Schwimmen gelernt.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2022Aquaman 2 als David Kane / Black Manta
Originaltitel: Aquaman 2
2021Candyman als Anthony McCoy
Originaltitel: Candyman
2019Black Mirror (TV) als Karl
Originaltitel: Black Mirror (#5.01 Striking Vipers) (TV)
2019Watchmen (TV) als Cal Abar
Originaltitel: Watchmen (TV)
2018The Handmaid's Tale - Der Report der Magd (TV) als Omar
Originaltitel: The Handmaid's Tale (#2.03 Baggage) (TV)
2018Aquaman als Manta
Originaltitel: Aquaman
2017Wo steckt Sidney Hall? als Duane
Originaltitel: Sidney Hal
2016 - 2017The Get Down (TV) als Cadillac
Originaltitel: The Get Down (TV)
2017Baywatch als Sgt. Ellerbee
Originaltitel: Baywatch
2017Greatest Showman als W.D. Wheeler
Originaltitel: Greatest Showman