Peter Benedict

Geboren wurde Peter Benedict als Christian Riss am 13. Juli 1963 in der Schweiz. Seine Eltern sind die beiden Schauspieler Walter Riss und Christa Rossenbach.

Peter wuchs in Berlin, Paris und Salzburg auf und studierte nach seinem Schulabschluss am Mozarteum in Salzburg und später an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg Schauspiel und Regie.

Seit 1999 dreht Peter in regelmäßigen fürs Kino und steht seit 2005 vor der Fernsehkamera. 2017 übernahm er die Rolle des Aleksander Tiedemann in der Netflix-Serie "Dark".

Privat ist Peter Benedict verheiratet und lebt in Frankreich und Berlin.

Daniela S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2017Dark (TV) als Aleksander Tiedemann (2019)