Tracee Ellis Ross

Tracee Ellis Ross ist die Tochter der berühmten Sängerin und Schauspielerin Diana Ross und wurde am 29. Oktober 1972 in L.A. geboren. Ihren Durchbruch schaffte sie im Jahr 2000 mit der UPN- und späteren The-CW-Serie "Girlfriends", in der sie über acht Staffeln hinweg den Hauptcharakter Joan spielte, für den sie 2007 sogar einen NAACP-Award für die beste Comedy-Darstellerin erhielt. Seit 2014 spielt Ross die Mutter der Familie Johnson in der Sitcom "Black-ish".

Nadine Watz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014 - 2020Black-ish (/TV) als Rainbow Johnson
Originaltitel: Black-ish (TV)
2019 - 2020Mixed-ish (TV) als Rainbow Johnson
Originaltitel: Mixed-ish (TV)
2018Portlandia (TV) als Professional in Getting Her Picture Taken
Originaltitel: Portlandia (#8.06 You Do You) (TV)
2018Grown-ish (TV) als Rainbow Johnson
Originaltitel: Grown-ish (#1.06 Cashin' Out) (TV)
2011Reed Between the Lines (TV) als Dr. Carla Reed
Originaltitel: Reed Between the Lines (TV)
2011CSI: Den Tätern auf der Spur als Gloria Parkes
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (TV)
2010Private Practice (#3.21 Krieg) (TV) als Dr. Ellen Sicher
Originaltitel: Private Practice (TV)
2000 - 2008Girlfiriends (TV) als Joan Clayton
Originaltitel: Girlfiriends (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2018 - 2020Black-ish (/TV) als Produzentin
Originaltitel: Black-ish (TV)
2019 - 2020Mixed-ish (TV) als Serienmacherin / ausführende Produzentin / Regisseurin
Originaltitel: Mixed-ish (TV)
2011Reed Between the Lines (TV) als Produzentin
Originaltitel: Reed Between the Lines (TV)