Billy Wirth

Billy Wirth hatte eigentlich gar nicht vor, als Schauspieler zu arbeiten, sondern wurde zunächst als Model entdeckte. Wirth, der als Sohn einer Indianerin am 23. Juni 1962 in New York City geboren wurde, wurde Mitte der 1980er Jahre inmitten seines Studiums an der Brown University entdeckt. Schließlich verpflichtete Fotograf Bruce Weber ihn für Aufnahmen für Jugendzeitschriften und einem Diät-Cola-Werbespot von Pepsi. Von da an merkte Billy Wirth immer deutlicher, wie viel Spaß er bei der Arbeit vor der Kamera hatte und wurde Schauspieler.

Er ging nach Los Angeles, um seine Karriere voran zu treiben. Eine seiner ersten größeren Rollen hatte Billy Wirth 1989 als Eddie Tempest in der Serie "Gegen den Kampf der Mafia". Danach beschränkte es sich auf Gastrollen in bekannten Serien wie beispielsweise "Charmed - Zauberhafte Hexen", "Sex and the City" oder "Summerland Beach".

Allerdings hat sich Billy Wirth neben der Schauspielerei noch ein weiteres Standbein erarbeitet und entschloss sich nach einer 15-jährigen Erfahrung vor der Kamera, auch dahinter zu arbeiten, indem er Regie führte und Drehbücher schrieb. Jedoch steht die Schauspielerei noch immer an erster Stelle und Billy Wirth zog 2015 die Nebenrolle des Charlie in dem "Chicago Fire"-Spin-Off "Chicago PD" an Land.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt als Joe
Originaltitel: Echoes
2014Chicago PD (TV) als Charlie
Originaltitel: Chicago PD (TV)
2013Midlife als Brian
Originaltitel: Midlife
2005Summerland Beach (#2.01 Er liebt mich, er liebt mich nicht ...) (TV) als Garrett
Originaltitel: Summerland (TV)
2001Sex and the City (#3.07 Zu schön, um wahr zu sein) (TV) als Dr. Mark Raskin
Originaltitel: Sex and the City (TV)
1998Charmed - Zauberhafte Hexen (#1.09 Rückkehr aus dem Jenseits) (TV) als Matthew Tate
Originaltitel: Charmed (TV)
1989Kampf gegen die Mafia (TV) als Eddie Tempest
Originaltitel: Wiseguy (TV)