Andrew Miller

Seine erste Rolle spielte Andrew Miller in "Big Love". Danach war er in "Scrubs - Die Anfänger" mehrere Folgen als Perry Cox' Sohn Jack zu sehen. Auch in "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" konnte er eine Gastrolle ergattern.

Andrew hat einen eineiigen Zwillingsbruder, Jakob, der ebenfalls als Schauspieler tätig ist und bei den meisten Engagements seines Bruders dabei war. Die beiden teilen sich oft eine Rolle aufgrund ihres jungen Alters. Ihr Geburtstag liegt im September 2003. Bei "Scrubs" war Andrews Bruder zum ersten Mal nicht beteiligt.

Das erste Mal gemeinsam vor der Kamera konnte man die beiden Miller-Jungs schließlich in ihrem ersten Kinofilm erleben, als sie für Steven Spielbergs Werk "Super 8" engagiert wurden.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014Confessions of a Womanizer als junger Ritchie
Originaltitel: Confessions of a Womanizer
2011Super 8 als Kaznyk Twin
Originaltitel: Super 8
2006 - 2009Scrubs - Die Anfänger (TV) als Jack Cox
Originaltitel: Scrubs (TV)
2009Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (#6.06 Ein einfacher Fehler) (TV) als Danny Becker
Originaltitel: Grey's Anatomy (TV)
2006Big Love (TV) als Aaron
Originaltitel: Big Love (#1.01 Pilot) (TV)