Charlie Hewson

Charlie Hewson ist vielleicht noch kein Name, den man auf Anhieb erkennt, so langsam arbeitet sich der Schauspieler jedoch die Karriereleiter rauf. Nach Auftritten in diversen Theaterstücken und Independent-Filmproduktionen, folgen immer häufiger Gastrollen in bekannten TV-Serien oder Filmnebenrollen. Neben der Schauspielerei ist Charlie Hewson auch als Musiker tätig. Seine teilweise selbstgeschriebenen Songs kann man sich auf MySpace und Soundcloud anhören.

Geboren wurde Charlie, dessen vollständiger Name Charles Warren Hewson lautet, in Manhattan, doch im Alter von zwei Jahren zog er mit seiner Familie nach Darien, Connecticut. Dort wuchs er auf, bevor er sich entschloss Englisch in Princeton zu studieren. Nebenher machte er dort einen Abschluss in Theater und Tanz. Anschließend zog er zurück nach New York. Dort erhielt er 2010 unter anderem die Rolle des Blake in "White Collar". Obwohl er nur in drei Episoden der Serie zu sehen war, war dies ein bedeutender Job für ihn. Erstmals wurde er wiederholt gebucht, obwohl es anfangs so aussah, als habe er nur einen kleinen Gastauftritt erhalten.

Für seine Arbeit ist Hewson inzwischen nach sieben Jahren von New York nach Los Angeles gezogen. Eine große Stütze ist ihm dabei seine Halbschwester Tory, die als Produzentin arbeitet. Sie überlässt ihm zwar nicht wahllos jede Rolle, doch sie lässt ihn für ihre Produktionen vorsprechen und verschafft ihm so den Einstieg in das ein oder andere spannende Projekt.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011Pan Am (TV) als Marineoffizier
Originaltitel: Pan Am (#1.04 Eastern Exposure) (TV)
2010 - 2011White Collar (TV) als Blake
Originaltitel: White Collar (TV)
2011Arthur als Rezeptionist/Trauzeuge
Originaltitel: Arthur
2010Verrückt nach dir als Mistkerl
Originaltitel: Going the Distance
2010Der Kautions-Cop als reicher Typ
Originaltitel: The Bounty Hunter
2008Gossip Girl (#2.06 Der Traum von Yale) (TV) als Typ aus Yale
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2007Awake als Brian, der Krankenwärter
Originaltitel: Awake
2007Nanny Diaries als Jojo
Originaltitel: The Nanny Diaries
2007Descent als Platzanweiser
Originaltitel: Descent