Jay Hernandez

Foto: Jay Hernandez, Gang Related - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Patrick Hoelck/FOX
Jay Hernandez, Gang Related
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Patrick Hoelck/FOX

Eigentlich hatte Javier Manuel Hernandez Jr., der am 20. Februar 1978 in Kalifornien geboren wurde, nie den Wunsch Schauspieler zu werden. Doch im Alter von 18 Jahren befand er sich gemeinsam mit seinen Eltern in einem Fahrstuhl und wurde von seinem späteren Manager angesprochen, der ihm seine Karte gab. Während Jay jedoch nicht vorhatte den Mann anzurufen, war es seine Mutter, die ihn immer wieder darauf ansprach es einfach mal zu versuchen, sodass sich Jay den Anruf schließlich tätigte und so ins Schauspielgeschäft einstieg. Jay wurde zum wichtigsten "Projekt" für seinen Manager, der lange Zeit drogenabhängig war und sein Leben durch den Job als Manager wieder in geregelte Bahnen bringen wollte. Durch die enge Zusammenarbeit wurde er zu einem Familienmitglied für Jay, doch verstarb dann nach einigen Jahren, sodass Jay sich einen neuen Manager suchen musste, als seine Karriere richtig aufblühte.

Jay Hernandez' Vorfahren stammen aus Mexiko, doch seit einigen Generationen ist seine Familie nun in den USA angesiedelt. Seine Mutter arbeitet als Sekretärin und sein Vater ist Mechaniker. Sie haben ihre Kinder im katholischen Glauben erzogen und für Jay ist Religion immer noch ein wichtiger Teil in seinem Leben. Die ersten Jahre während seiner Karriere als Schauspieler lebte Jay immer noch bei seinen Eltern und seiner Schwester. Für ihn war dies der perfekte Ausgleich zum verrückten Leben im Showbusiness. Vor allem waren sie ihm auch eine große Stütze zu Beginn seiner Karriere, als er immer wieder zu diversen Castings ging und letztlich die Rollen nicht bekam. Dies war für ihn so frustrierend, dass er bereits darüber nachdachte die Schauspielerei wieder an den Nagel zu hängen, doch dann bekam er eine Rolle in "Verrückt/Schön - Crazy/Beautiful" an der Seite von Kirsten Dunst.

Danach ging seine Karriere steil bergauf und er spielte in diversen Kassenschlagern eine größere Nebenrolle oder sogar Hauptrolle, wie beispielsweise in "Hostel" oder "World Trade Center". 2014 erhielt er eine Hauptrolle in der FOX-Serie "Gang Related". Das Projekt wurde jedoch nach der ersten Staffel wieder eingestellt.

Annika Leichner - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Jay Hernandez

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2018Magnum P.I. (TV) als Thomas Magnum
Originaltitel: Magnum P.I. (TV)
2017Scandal (TV) als Curtis Pryce
Originaltitel: Scandal (TV)
2015 - 2016The Expanse (TV) als Dimitri Havelock
Originaltitel: The Expanse (TV)
2014Gang Related (TV) als Daniel Acosta
Originaltitel: Gang Related (TV)
2013Nashville (TV) als Dante Rimas
Originaltitel: Nashville (TV)
2013Trooper als Carlos Coto
Originaltitel: Trooper
2012Last Resort (TV) als Paul Wells
Originaltitel: Last Resort (TV)
2012LOL - Laughing Out Loud als James
Originaltitel: LOL - Laughing Out Loud
2006 - 2007Six Degrees als Carlos Green
Originaltitel: Six Degrees
2006World Trade Center als Dominick Pezzulo
Originaltitel: World Trade Center
2005Hostel als Paxton
Originaltitel: Hostel
1998 - 2000Hang Time (TV) als Antonio Lopez
Originaltitel: Hang Time (TV)