Hiroyuki Sanada

Hiroyuki Sanada wurde eigentlich als Hiroyuki Shimosawa geboren, änderte seinen Nachnamen aber, als er sich professionell der Schauspielerei widmete. Er wurde in Tokio geboren und machte seine ersten Bühnenerfahrungen schon als Kind. Sanada machte seinen Abschluss an der Filmfakultät der Nihon-Universität in Tokio und war bereits in einer Reihe von japanischen Filmen zu sehen, unter anderem auch in den japanischen Originalfassungen der "The Ring"-Reihe. Er wollte nach seinem Abschluss Aktion-Darsteller werden und absolvierte auch all seine Stunts selbst, was ihn zu einem gefragten Schauspieler machte.

Darauf folgend fasste er auch in amerikanischen Produktionen Fuß und ist unter anderem in "Rush Hour 3" und "The Last Samurai" mit dabei. Zuletzt spielte er die Rolle des Dogen in "Lost" und schlüpfte in die Rolle des mysteriösen Mentors Satoshi Takeda in "Revenge".

Luisa Schmidt - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Avengers: Endgame
Originaltitel: Avengers: Endgame
2018Westworld (TV) als Musashi
Originaltitel: Westworld (#2.05 Akane no Mai & #2.06 Phase Space) (TV)
2016The Last Ship (TV) als Takehaya
Originaltitel: The Last Ship (TV)
2014 - 2015Helix (TV) als Dr. Hiroshi Hatake
Originaltitel: Helix (TV)
2015Minions als Sumo-Bösewicht (Stimme)
Originaltitel: Minions
2015Mr. Holmes als Tamiki Umezaki
Originaltitel: Mr. Holmes
2014Extant (TV) als Kinji Matsumo
Originaltitel: Extant (TV)
201347 Ronin als Ôishi
Originaltitel: 47 Ronin
2013Wolverine: Weg des Kriegers als Shingen
Originaltitel: The Wolverine
2011 - 2012Revenge (TV) als Satoshi Takeda
Originaltitel: Revenge (TV)
2010Lost (TV) als Dogen
Originaltitel: Lost (TV)
2007Rush Hour 3 als Kenji
Originaltitel: Rush Hour 3
2003The Last Samurai als Ujio
Originaltitel: The Last Samurai
1999Ringu 2 als Ryuji Takayama
Originaltitel: Ringu 2
1998Ringu als Ryuji Takayama
Originaltitel: Ringu