Lauren Potter

Foto: Lauren Potter, Glee - Copyright: 2011 Fox Broadcasting Co.; Danielle Levitt/FOX
Lauren Potter, Glee
© 2011 Fox Broadcasting Co.; Danielle Levitt/FOX

Am 10. Mai 1990 kam Lauren Potter zur Welt. Die mit Down-Syndrom geborene Schauspielerin wuchs in Inland Empire in Kalifornien auf. Durch ihre Mitgliedschaft bei der "Down Syndrome Association of Los Angles" bekam sie die Rolle der Becky Jackson in der FOX-Serie "Glee", da der Verband eine hauseigene Talentagentur hat. Doch "Glee" ist nicht Potters erste Rolle. 2007 spielte sie in "Mr. Blue Sky" mit. Schon früher wurde Potter wegen ihrer Behinderung gemobbt, dies hat sich aich durch "Glee" bis heute kaum geändert.

Die High School Absolventin tut viel um Leuten mit Behinderungen Gleichberechtigung zu ermöglichen. Sie hilft der Website Abilitypath.org, die sich dafür einsetzt, das Mobben von Menschen mit Behinderungen zu stoppen. Desweiteren ist sie der amerikanischen "Disable Bullying Campaign" beigetreten und engagiert sich für "Spread the Word to End the Word", einer Kampagne, die versucht das verletzend beleidigende englische Wort "retard" aus den Köpfen der Meschen zu verbannen. Mit ihrer Kariere hofft sie, dass sie anderen Leute mit Down Syndrom helfen kann. In einem Übergangsprogramm will sie nun lernen, selbstständig zu sein und wird ein Arbeitstraining erhalten. Das einizige, was sie will, ist nicht als Down Syndrom Patient angesehen zu werden sondern als ganz normaler Mensch. Doch auch wenn manche Leute sie noch immer als "anders" ansehen, trägt sie für ihre Fans immer Autogramme und einen Stift bei sich.

Martin Thormann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009 - 2011Glee (TV) als Becky Jackson
Originaltitel: Glee (TV)
2007Mr. Blue Sky als junge Andra Little
Originaltitel: Mr. Blue Sky