Alexa Alemanni

Die junge Alexa Alemanni ist ein noch sehr unverbrauchtes Gesicht im Filmgeschäft, gehört aber trotz ihrer geringen Erfahrung im TV bereits seit der 1. Staffel zum festen Stab des Kritikerlieblings "Mad Men". Ihren ersten Auftritt hatte sie in Episode #1.03 Figaros Hochzeit als Rezeptionistin bei Sterling Cooper. Danach war sie immer wieder im Hintergrund als eine der Sekretärinnen der Agentur zu sehen, bis sie schließlich in der 3. Staffel auf den Posten von Donald Drapers Sekretärin befördert wurde. Ihr Charakter Allison hat dabei einen ebenso stetigen beruflichen Aufstieg vollbracht, wie sie selbst als Darstellerin.

Über den frühen Lebenslauf von Alexa Alemanni ist nur wenig bekannt, sie besuchte das Vassar College in Poughkeepsie, New York, studierte dort Theaterschauspiel und sammelte auf der Bühne bereits einige Erfahrung in diversen Shakespeare-Stücken. Sie war unter anderem Teil eines Ensembles, dass mit seinen Stücken durch Europa tourte und in Städten wie Athen und Mailand auftrat. Ihr TV-Debüt gab sie im Jahre 2005 in "The West Wing - Im Zentrum der Macht", danach hatte sie einen weiteren Auftritt in der Serie "Criminal Minds". Sie spielte kleinere Rollen in zwei Independet-Filmen, die es aber nicht in die Kinos schafften.

Alexa Alemanni ist mit dem Schauspieler Joe Boothe verheiratet.

Cindy Scholz - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Alexa Alemanni

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2007 - 2010Mad Men (TV) als Allison
Originaltitel: Mad Men (TV)
2008La milonga als Carlita
Originaltitel: La milonga
2008Sanctuary als Kris Carlson
Originaltitel: Sanctuary
2007Criminal Minds (TV) als Amy Deckerman
Originaltitel: Criminal Minds (#3.01 Doubt ) (TV)
2005The West Wing - Im Zentrum der Macht (TV) als Leos Praktikantin
Originaltitel: The West Wing (#6.12 365 Days) (TV)