Kerris Dorsey

Kerris Lilla Dorsey wurde am 9. Januar 1998 geboren. Ebenso wie ihre drei Jahre ältere Schwester Justine, steht sie seit frühester Kindheit vor der Kamera.

So hat Kerris unter anderem in dem Oscarprämierten Film "Walk the Line" mitgewirkt und spielte Gastrollen in "Scrubs", "Monk" und "Medium - Nichts bleibt verborgen". Von 2006 bis 2011 war sie in "Brothers & Sisters" als Paige Whedon zu sehen.

2011 spielte sie neben vielen Hollywoodstars in dem Film "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball" mit.

Maret Hosemann - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012The Haunting Hour: The Series (TV) als Lisa
Originaltitel: The Haunting Hour: The Series (#2.14 Dreamcatcher) (TV)
2006 - 2011Brothers & Sisters (TV) als Paige Whedon
Originaltitel: Brothers & Sisters
2011Sons of Anarchy (TV) als Ellie
Originaltitel: Sons of Anarchy (#4.01 Out) (TV)
2011Die Kunst zu gewinnen - Moneyball als Casey Beane
Originaltitel: Moneyball
2011JumpRopeSprint als Alex Ruggle
Originaltitel: JumpRopeSprint
2008Carpoolers (TV) als Phone Girl
Originaltitel: Carpoolers (TV)
2008Fuel als Sandy
Originaltitel: Fuel
2007Medium - Nichts bleibt verborgen (TV) als Jennie
Originaltitel: Medium
2006Scrubs (#5.03 Mein Triathlon) (TV) als Kid
Originaltitel: Scrubs
2006Monk (TV) als Little Girl
Originaltitel: Monk
2006So noTORIous (TV) als Drew Barrymore
Originaltitel: So noTORIous (TV)
2006Vanished (TV) als Becky Javit
Originaltitel: Vanished (TV)
2005Soccer Moms als Joey
Originaltitel: Soccer Moms
2005Walk the Line als Kathy Cash
Originaltitel: Walk the Line
2005Solange Du da bist als Zoe Brody
Originaltitel: Just Like Heaven