Jill Clayburgh

Jill Clayburgh wurde am 30. April 1944 in New York City als Tochter eines jüdischen Ehepaares geboren.

Bereits während ihres Studiums am Sarah Lawrence College zeigte sich ihr Interesse für die Schauspielerei, das die zweimalig für den Oscar nominierte Clayburgh bis heute, sowohl auf der Bühne als auch für Film und Fernsehen, ausleben darf.

Ihre Schauspielarbeit begann am Charles Street Repertory Theater in Boston. In den 1960er-Jahren war sie zunächst Teil verschiedener Broadway Produktionen wie "Pippin" und "The Rothschilds" bevor Clayburgh 1963 in "The Wedding Party" ihr Kinodebut geben wollte. Dies verzögerte sich jedoch aufgrund der verspäteten Veröffentlichung des Films um sechs Jahre.

1978 und 1979 gewann Jill den "Best Actress Award" des Film Festivals in Cannes für ihre Rollen in "An Unmarried Woman" - mit dieser Rolle erarbeitete sich Clayburgh auch ihre erste Oscar-Nominierung - sowie für ihre Mitarbeit in "Starting Over".

Weitere Leinwanderfolge konnte Jill Clayburgh mit Filmen wie "Silver Streak", "Semi-Tough", "It's My Turn" und "First Monday in October" feiern. In "Portnoy Complaint, Gable und Lombard" verkörperte sie die Leinwandlegende Carole Lombard.

Mit ihrer Rolle in Bertoluccis "La Luna" stellte Jill unter Beweis, dass sie auch vor ungewöhnlichen Rollen nicht zurückschreckt. Laut Drehbuch stellte sie die Mutter eines Heroinabhängigen dar, die nichts unversucht lässt, um ihren Sohn vom verführerischen "Gift" abzulenken.

Fernsehzuschauer kennen Jill Clayburgh aus einer Anzahl verschiedenster Filme und Serien wie "The Practice" und in der Rolle als "Ally McBeals" Mutter. Sie erhielt Emmy-Nominierungen für den TV-Film "Hustling" von 1975 und ihren Gastauftritt in der TV-Serie "Nip/Tuck" 2005.

2006 kehrte sie auf die Kinoleinwand zurück. In "Running with Scissors" spielte sie an der Seite vieler Stars wie Annette Bening, Brian Cox, Joseph Fiennes, Evan Rachel Wood, Alec Baldwin und Gwyneth Paltrow eine exzentrische Therapeutenehefrau. Parallel dazu spielte sie mit Patrick Wilson und Amanda Peet in Neil Simons Broadway Stück "Barefoot in the Park".

Privat war Clayburgh seit 1979 mit dem Drehbuchautor David Rabe verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, Tochter Lily, die ebenfalls im Schauspielbereich tätig ist, und einen Sohn. Jill Clayburgh verstarb am 5. November 2010 an den Folgen einer chronischen Leukämie.

Nicole Silies - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2007 - 2009Dirty Sexy Money (TV) als Letitia 'Tish' Darling
Originaltitel: Dirty Sexy Money (TV)
2009Untitled Family Pilot als Claire
Originaltitel: Untitled Family Pilot
2006Krass als Agnes Finch
Originaltitel: Running with Scissors
2004Practice - Die Anwälte (TV) als Victoria Stewart
Originaltitel: The Practice (TV)
2004Nip/Tuck (#2.06 Bobbi Broderick & #2.07 Naomi Gaines) (TV) als Bobbi Broderick
Originaltitel: Nip/Tuck (TV)
2003Phenomenon II - Ein wunderbares Genie als Norma Malley
Originaltitel: Phenomenon II
2002Leap of Faith (TV) als Cricket Wardwell
Originaltitel: Leap of Faith (TV)
1999 - 2001Ally McBeal (TV) als Jeannie McBeal
Originaltitel: Ally McBeal (TV)
2001Untitled Eric Gililand Project
Originaltitel: Untitled Eric Gililand Project
2001Vallen als Ruth
Originaltitel: Vallen
2001Never Again als Grace
Originaltitel: Never Again
2000The Only Living Boy in New York als Kate
Originaltitel: The Only Living Boy in New York
1999My Little Assassin als Alice Lorenz
Originaltitel: My Little Assassin
1999Everything's Relative (TV) als Mickey Gorelick
Originaltitel: Everything's Relative (TV)
1998Law & Order (TV) als Sheila Atkins
Originaltitel: Law & Order (#8.16 Divorce) (TV)
1998Frasier (TV) als Marie
Originaltitel: Frasier (#5.17 The Perfect Guy) (TV)
1998Trinity (TV) als Eileen McCallister
Originaltitel: Trinity (TV)
1997Fools rush in - Herz über Kopf als Nan Whitman
Originaltitel: Fools Rush In
1997Deine Schönheit ist dein Verderben als Cathy Stevens
Originaltitel: Crowned and Dangerous
1997Out of Control - Gefährliche Begierde als Eve
Originaltitel: Sins of the Mind
1997Mutterliebe - Eine Frau kämpft um ihr Kind als Susan French
Originaltitel: When Innocence Is Lost
1997Der lange Weg der Leidenschaft als Alma Burns
Originaltitel: Going All the Way
1995Entführt - Die furchtbare Wahrheit als Miranda Jessmon
Originaltitel: The Face on the Milk Carton
1994Magersüchtig - Schrei nach Liebe als Sally Walsh
Originaltitel: For the Love of Nancy
1994Du sollst Vater und Mutter ehren - Doppelmord in Beverly Hills als Kitty Menendez
Originaltitel: Honor Thy Father and Mother: The True Story of the Menendez Murders
199372 Stunden in der Flammenhölle als Anneliese Osborn
Originaltitel: Firestorm: 72 Hours in Oakland
1993Auf der Suche nach dem Glück als Helen Odom
Originaltitel: Rich in Love
1993Eligible Dentist
Originaltitel: Eligible Dentist
1993Naked in New York als Shirley, Jakes Mutter
Originaltitel: Naked in New York
1992Bitterer Triumph als Louise Parker
Originaltitel: Trial: The Price of Passion
1992Stimmen im Dunkel als Sarah Green
Originaltitel: Whispers in the Dark
1992Judgement Day als Sally White
Originaltitel: Le Grand pardon II
1992Lincoln als Emilie Todd Helm (Stimme)
Originaltitel: Lincoln
1991Reason for Living: The Jill Ireland Story als Jill Ireland
Originaltitel: Reason for Living: The Jill Ireland Story
1991Pretty Hattie's Baby
Originaltitel: Pretty Hattie's Baby
1990Ausstieg ins Paradies als Ellen
Originaltitel: Oltre l'oceano
1990Abgründe des Lebens als Laurie Braga
Originaltitel: Unspeakable Acts
1989Schleichende Angst als Alexandra Maynard
Originaltitel: Fear Stalk
1988Who Gets the Friends? als Vikki Baron
Originaltitel: Who Gets the Friends?
1987Shy People - Bedrohliches Schweigen als Diana Sullivan
Originaltitel: Shy People
1986Duell mit dem Schicksal als Moira Browning
Originaltitel: Miles to Go...
1986Grenzenloses Leid einer Mutter als Nancy Holder Eldridge
Originaltitel: Where Are the Children?
1983Hanna K. als Hanna Kaufman
Originaltitel: Hanna K.
1982I'm Dancing as Fast as I Can als Barbara Gordon
Originaltitel: I'm Dancing as Fast as I Can
1981Ein Montag im Oktober als Ruth Loomis
Originaltitel: First Monday in October
1980It's My Turn - Ich nenn' es Liebe als Kate Gunzinger
Originaltitel: It's My Turn
1979Auf ein Neues als Marilyn Holmberg
Originaltitel: Starting Over
1979La Luna als Caterina Silveri
Originaltitel: La Luna
1978Eine Entheiratete Frau als Erica
Originaltitel: An Unmarried Woman
1977Superprofis trumpfen auf als Barbara Jane Bookman
Originaltitel: Semi-Tough
1976Sag' ja zur Liebe als Carole Lombard
Originaltitel: Gable and Lombard
1976Trans-Amerika-Express als Hilly Burns
Originaltitel: Silver Streak
1976Liebe ohne Hoffnung als Sarah Phoenix
Originaltitel: Griffin and Phoenix: A Love Story
1975Unterm Strich als Wanda
Originaltitel: Hustling
1975The Art of Crime als Dany
Originaltitel: The Art of Crime
1974Medical Center (#5.15 Choice of Evils) (TV) als Beverly
Originaltitel: Medical Center (#5.15 Choice of Evils) (TV)
1974Der Killer im Kopf als Angela Black
Originaltitel: The Terminal Man
1974Detektiv Rockford - Anruf genügt (TV) als Marilyn Polonski
Originaltitel: The Rockford Files (#1.08 The Big Ripoff) (TV)
1974Maude (#3.03 Walter's Heart Attack) (TV) als Adele
Originaltitel: Maude (#3.03 Walter's Heart Attack) (TV)
1974CBS Daytime 90 (#1.06 Tiger on a Chain) (TV)
Originaltitel: CBS Daytime 90 (#1.06 Tiger on a Chain) (TV)
1973Webster ist nicht zu fassen als Jackie
Originaltitel: The Thief Who Came to Dinner
1973Going Places als Gloria
Originaltitel: Going Places
1972Portnoys Beschwerden als Naomi
Originaltitel: Portnoy's Complaint
1972The Snoop Sisters als Mary Nero
Originaltitel: The Snoop Sisters
1971The Telephone Book
Originaltitel: The Telephone Book
1969 - 1970Search for Tomorrow (TV) als Grace Bolton
Originaltitel: Search for Tomorrow (TV)
1969The Wedding Party als Josephine
Originaltitel: The Wedding Party
1968N.Y.P.D. (#2.05 Deadly Circle of Violence) (TV) als Frau im Park
Originaltitel: N.Y.P.D. (#2.05 Deadly Circle of Violence) (TV)