Peter O'Toole

Foto: Peter O'Toole, Der Sternwanderer - Copyright: Paramount Pictures
Peter O'Toole, Der Sternwanderer
© Paramount Pictures

Der große Meister Peter O'Toole hätte es nicht besser ausdrücken können, als er einmal über seine Arbeit als Schauspieler sagte: "It's my job, it's what I do, it's what I'm on earth to do, and it's who I am." Ganz genau. Denn wenn jemand seinen Job getroffen hat, dass ist es Peter Seamus O'Toole, der zu den besten Schauspielern zählt, die die Filmbranche je erlebt hat.

O'Toole ist gebürtiger Ire und erblickte am 2. August 1932 in Connemara das Licht der Welt. Sein Vater war Ire, seine Mutter Schottin, doch aufgewachsen ist Peter im britischen Leeds. Er wollte ursprünglich Journalist werden, doch im Alter von 17 entdeckte er das Theater. Nachdem er zwei Jahre lang für die Royal Navy gearbeitet hatte, ging er auf die Royal Academy of Dramatic Arts und arbeitete gleichzeitig am berühmten Bristol Old Vic Theater. 1959 heiratete er Siân Phillips, ein Jahr später begann er mit seiner Filmkarriere.

Bereits 1962, im Alter von 30 Jahren, ergatterte O'Toole die Rolle seines Lebens: als T.E. Lawrence in "Lawrence von Arabien" lieferte er eine unglaubliche Schauspielleistung ab und wurde über Nacht zum internationalen Star. Die Rolle brachte ihm seine erste Nominierung für einen Oscar.

Diese Nominierung sollte allerdings nicht die einzige bleiben: bereits 1964 wurde er für "Becket" nominiert, 1968 für "The Lion in Winter", im darauf folgenden Jahr für "Goodbye, Mr. Chips", 1972 für "The Ruling Class", 1980 für "Der Lange Tod des Stuntmans Cameron" und 1982 für "My Favorite Year". Doch obwohl Peter O'Toole in einem Zeitraum von etwa 20 Jahren sieben Mal für die begehrte Filmtrophäe nominiert wurde, durfte er sie nie in den Händen halten.

O'Tooles Karriere hatte ab den 70er Jahren einen Knick bekommen, als er zunehmend Probleme mit dem Alkoholismus bekam. Obwohl er in dieser Zeit durchaus in einigen Filmen zu sehen war, musste er sich eine Auszeit gestatten, um sich von den gesundheitlichen Konsequenzen des Alkohols zu erholen. Er unterzog sich zwangsweise einer gefährlichen Operation, die ihm Teile seines Magens, seine Bauchspeicheldrüse und andere Eingeweide kostete. Die OP öffnete O'Toole die Augen und er schwor dem Trinken ab. Obwohl er 1980 schließlich mit "Der Lange Tod des Stuntmans Cameron" eine Art persönliches Comeback starten konnte – gleich gekrönt von einer Oscarnominierung – forderten die Alkoholprobleme ein persönliches Opfer: seine Ehe mit Siân Phillips ging 1979 in die Brüche. Zusammen mit Siân hatte O'Toole zwei Töchter, Kate und Patricia.

Während der 80er und 90er Jahre spielte Peter viel am Theater (darunter Stücke wie "Macbeth" oder "Pygmalion"), war aber auch in vielen Filmen zu sehen. Zwar befanden sich unter diesen Filmen keine wirklichen Kassenschlager oder Publikumslieblinge, dennoch tat Peter eben das, was er am liebsten tat: Schauspielern. Dabei machte er auch Ausflüge ins Fernsehen und gewann 1999 prompt einen Emmy für seine Darstellung des Bischof Cauchon in der Miniserie "Jeanne d'Arc".

Im Jahr 2003 schließlich hielt der bis dato siebenfach Oscarnominierte Peter O'Toole endlich einen Oscar in der Hand: er erhielt den verdienten Academy Award für sein Lebenswerk. O'Toole nahm den Award mit einem bittersüßen Lächeln an, hätte er den Award doch lieber in einem normalen Rahmen gewonnen und nicht als Ehrentrophäe. Doch der Ire nahm es mit Humor und meinte, die Academy sollte sich den Ehrenoscar doch aufheben, bis O'Toole 80 wäre. Schließlich sei er ja "immer noch im Rennen und könnte so einen liebenswerten Kerl auch richtig gewinnen."

2007 wurde Peter O'Toole ein achtes Mal für den Oscar nominiert. Als Hauptdarsteller in "Venus" überzeugte er in seiner Rolle des Maurice, einem alternden Schauspieler, der sich in die über 50 Jahre jüngere Nichte seines Kumpels Ian verliebt. Doch er verlor die Trophäe erneut. Nichtsdestotrotz tut O'Toole einfach weiterhin das, für das er bestimmt ist: Schauspielern.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2010Mary Mother of Christ als Symeon
Originaltitel: Mary Mother of Christ
2009God's Spy
Originaltitel: God's Spy
2008Iron Road (TV) als Relic
Originaltitel: Iron Road (TV)
2008Love and Virtue als Atlantes
Originaltitel: Love and Virtue
2008Die Tudors - Mätresse des Königs (TV) als Pope Paul III
Originaltitel: The Tudors (TV)
2008Dean Spanley als Fisk Senior
Originaltitel: Dean Spanley
2008Thomas Kinkade's Home for Christmas als Glen
Originaltitel: Thomas Kinkade's Home for Christmas
2007Der Sternenwanderer als King Of Stormhold
Originaltitel: Stardust
2007Ratatouille als Anton Ego (Stimme)
Originaltitel: Ratatouille
2007Thomas Kinkade's Home for Christmas als Glen Wessler
Originaltitel: Thomas Kinkade's Home for Christmas
2006One Night with the King als Samuel, der Prophet
Originaltitel: One Night with the King
2006Venus als Maurice
Originaltitel: Venus
2005Romeo and Me
Originaltitel: Romeo and Me
2005Lassie kehrt zurück als The Duke
Originaltitel: Lassie
2005Casanova als alter Casanova
Originaltitel: Casanova
2004Troja als Priamus
Originaltitel: Troy
2003Mein Vater, der Kaiser als Augustus Caesar
Originaltitel: Imperium: Augustus
2003Hitler - Aufstieg des Bösen als Paul von Hindenburg
Originaltitel: Hitler: The Rise of Evil
2003Bright Young Things als Colonel Blount
Originaltitel: Bright Young Things
2002Bis zum letzten Vorhang als J.J. Curtis
Originaltitel: The Final Curtain
2002Hilfe, im Schloss ist die Hölle los! als Lord Charles Foxley
Originaltitel: Global Heresy
2002The Education of Max Bickford (#1.21 One More Time) (TV) als Sidney McKnight
Originaltitel: The Education of Max Bickford (#1.21 One More Time) (TV)
1999Jeffrey Bernard Is Unwell als Jeffrey Bernard
Originaltitel: Jeffrey Bernard Is Unwell
1999Jeanne d'Arc - Die Frau des Jahrtausends als Bishop Cauchon
Originaltitel: Joan of Arc
1999Molokai als William Williamson
Originaltitel: Molokai: The Story of Father Damien
1999The Manor als Mr. Ravenscroft
Originaltitel: The Manor
1998Rosamunde Pilcher - Heimkehr als Colonel Carey-Lewis
Originaltitel: Coming Home
1998Phantoms als Dr. Timothy Flyte
Originaltitel: Phantoms
1997Fremde Wesen als Sir Arthur Conan Doyle
Originaltitel: FairyTale: A True Story
1996Gullivers Reisen als Kaiser von Lilliput
Originaltitel: Gulliver's Travels
1995Heavy Weather als Clarence, Earl of Emsworth
Originaltitel: Heavy Weather
1994Heaven & Hell: North & South, Book III (TV) als Sam Trump
Originaltitel: Heaven & Hell: North & South, Book III (TV)
1993Die Siebente Münze als Emil Saber
Originaltitel: The Seventh Coin
1992Isabelle Eberhardt als Maj. Lyautey
Originaltitel: Isabelle Eberhardt
1992Rebecca's Töchter als Lord Sarn
Originaltitel: Rebecca's Daughters
1992Civvies als Barry Newman
Originaltitel: Civvies
1991King Ralph als Sir Cedric Charles Willingham
Originaltitel: King Ralph
1990Der Nussknackerprinz als Pantaloon (Stimme)
Originaltitel: The Nutcracker Prince
1990Red Piper - Der Rattenfänger als John Sidney Howard
Originaltitel: Crossing to Freedom
1990Hotel zu Unsterblichkeit als Cesar Valentin
Originaltitel: Wings of Fame
1990The Rainbow Thief als Prince Meleagre
Originaltitel: The Rainbow Thief
1989Diese vitale Wut als Prof. Yan McShoul
Originaltitel: In una notte di chiaro di luna
1988High Spirits - Die Geister sind willig! als Peter Plunkett
Originaltitel: High Spirits
1987The Dark Angel als Uncle Silas
Originaltitel: The Dark Angel
1987Der Letzte Kaiser als Reginald Johnston (R.J.)
Originaltitel: The Last Emperor
1986Club Paradise als Governor Anthony Cloyden Hayes
Originaltitel: Club Paradise
1986The Ray Bradbury Theater (#1.06 Banshee) (TV) als John Hampton
Originaltitel: The Ray Bradbury Theater (#1.06 Banshee) (TV)
1985Der Professor oder wie ich meine Frau wiedererweckte als Harry
Originaltitel: Creator
1984Supergirl als Zaltar
Originaltitel: Supergirl
1984Kim als Lama
Originaltitel: Kim
1983Svengali als Anton Bosnyak
Originaltitel: Svengali
1983Sherlock Holmes and the Sign of Four als Sherlock Holmes (Stimme)
Originaltitel: Sherlock Holmes and the Sign of Four
1983Sherlock Holmes and a Study in Scarlet als Sherlock Holmes (Stimme)
Originaltitel: Sherlock Holmes and a Study in Scarlet
1983Sherlock Holmes and the Baskerville Curse als Sherlock Holmes (Stimme)
Originaltitel: Sherlock Holmes and the Baskerville Curse
1983Pygmalion als Professor Henry Higgins
Originaltitel: Pygmalion
1983Sherlock Holmes and the Valley of Fear als Sherlock Holmes (Stimme)
Originaltitel: Sherlock Holmes and the Valley of Fear
1982Man and Superman als Jack Tanner
Originaltitel: Man and Superman
1982Ein Draufgänger in New York als Alan Swann
Originaltitel: My Favorite Year
1981Masada (TV) als General Cornelius Flavius Silva
Originaltitel: Masada (TV)
1980Der Lange Tod des Stuntmans Cameron als Eli Cross
Originaltitel: The Stunt Man
1980Strumpet City (TV) als Jim Larkin
Originaltitel: Strumpet City (TV)
1979Caligola als Kaiser Tiberius Caesar
Originaltitel: Caligola
1979Die Letzte Offensive als Lord Chelmsford
Originaltitel: Zulu Dawn
1978Power Play als Colonel Zeller
Originaltitel: Power Play
1976Tödliches Inselparadies als Liviu
Originaltitel: Foxtrot
1976Rogue Male als Capt. Robert Thorndyke
Originaltitel: Rogue Male
1975Freitag und Robinson als Robinson Crusoe
Originaltitel: Man Friday
1975Unternehmen Rosebud als Larry Martin
Originaltitel: Rosebud
1972Der Mann von La Mancha als Don Quixote de La Mancha/Miguel de Cervantes/Alonso Quijana
Originaltitel: Man of La Mancha
1972The Ruling Class als Jack Gurney, 14th Earl of Gurney
Originaltitel: The Ruling Class
1972Under Milk Wood als Captain Tom Cat
Originaltitel: Under Milk Wood
1971Das Wiegenlied der Verdammten als Murphy
Originaltitel: Murphy's War
1970Country Dance als Sir Charles Ferguson
Originaltitel: Country Dance
1969Goodbye Mr. Chips als Arthur Chipping
Originaltitel: Goodbye Mr. Chips
1968Die Große Katharina als Capt. Charles Edstaston
Originaltitel: Great Catherine
1968Der Löwe im Winter als Henry II
Originaltitel: The Lion in Winter
1968Present Laughter
Originaltitel: Present Laughter
1967Casino Royale als Piper
Originaltitel: Casino Royale
1967Die Nacht der Generäle als General Tanz
Originaltitel: The Night of the Generals
1966Die Bibel als The Three Angels
Originaltitel: The Bible: In the Beginning...
1966Wie klaut man eine Million? als Simon Dermott
Originaltitel: How to Steal a Million
1965...die alles begehren als (Stimme)
Originaltitel: The Sandpiper
1965Was gibt's Neues, Pussy? als Michael James
Originaltitel: What's New, Pussycat
1965Lord Jim als Lord Jim
Originaltitel: Lord Jim
1964Becket als King Henry II
Originaltitel: Becket
1962Lawrence von Arabien als T.E. Lawrence
Originaltitel: Lawrence of Arabia
1959 - 1961Rendezvous (TV) als John
Originaltitel: Rendezvous (TV)
1960Im Land der langen Schatten als First Trooper
Originaltitel: The Savage Innocents
1960Bankraub des Jahrhunderts als Captain Fitch
Originaltitel: The Day They Robbed the Bank of England
1960Entführt - Die Abenteuer des David Balfour als Robin MacGregor
Originaltitel: Kidnapped
1956The Scarlet Pimpernel (#1.18 A Tale of Two Pigtails) (TV) als First Soldier
Originaltitel: The Scarlet Pimpernel (#1.18 A Tale of Two Pigtails) (TV)