Carey Cannon

Die in New Jersey geborene Carey Cannon hat noch keine besonders lange Liste von Auftritten in Film und Fernsehen, doch den Fans der Serie "Angel – Jäger der Finsternis" ist sie sicher in Erinnerung geblieben. Sie spielte in der 1. Staffel der Serie eine der beiden Orakel, die Angel kontaktierte um an die Mächte der Ewigkeit heranzutreten.

Die Rolle bekam sie übrigens eher zufällig. Während sie für eine Rolle für "Buffy – Im Bann der Dämonen" vorsprach, lernte sie die Castingdirektorin Amy Britt kennen, die ihr später die Rolle in "Angel" verschuf. Noch heute ist Carey begeistert, wenn sie an diesen Moment denkt. Um der Rolle eines Orakels möglichst gut nachzukommen, las sich Carey in die Mythen um diese Wesen ein und konnte sich so sehr gut mit dem Part identifizieren.

2001 mimte sie die Hauptrolle Katya in dem preisgekrönten Film "The Secret". Abgesehen davon gibt es keine nennenswerten Rollen auf der Leinwand. Carey fühlt sich auf der Theaterbühne eindeutig am wohlsten.

An der Carnegie Mellon University in Pittsburgh, Pennsylvania, machte sie einen Abschluss im Schauspielprogramm und lernte dort ihren Mann Michael kennen. Auch heute wird sie von den Kritikern hoch gelobt, wenn sie in Stücken Shakespeares oder Adaptionen der Jane Austen Romane auftritt. Sie spielte in einer Inszenierung von Louisa May Alcotts Roman "Little Women" oder vor kurzem in dem Stück "Mountain" an der Seite von Kurt Ehrmann. Um ihrer Leidenschaft für das Schauspiel nachzugehen, reist Carey durch das ganze Land.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2001The Secret als Katya
Originaltitel: The Secret
1999 - 2000Angel - Jäger der Finsternis (TV) als weibliches Orakel
Originaltitel: Angel (TV)
2000Cops on the Edge: Episode 89 als Det. Spooner
Originaltitel: Cops on the Edge: Episode 89