Jensen und Danneel Ackles handeln Vertrag mit Warner Bros. Television aus

Foto: Jensen Ackles, Jus in Bello 2016 - Copyright: Sandra Meier
Jensen Ackles, Jus in Bello 2016
© Sandra Meier

Die Neuausrichtung von Jensen Ackles nach dem baldigen Ende von "Supernatural" geht weiter. Nachdem bereits sein Engagement bei Staffel 3 von "The Boys" verkündet worden ist, hat Variety nun erfahren, dass er und seine Frau Danneel eine Produktionsfirma namens Chaos Machine Prodcutions gegründet haben und dabei gleich einen mehrjährigen Vertrag mit Warner Bros. Television eingegangen sind.

Der Deal sieht vor, dass die Produktionsfirma über die nächsten Jahre Fernsehprogramme für Broadcast, Kabelsender und Streamingdienste entwickeln wird. In einem Statement heißt es von Ackles: "Warner Bros. ist meine Heimat seit beinahe zwei Jahrzehnten. Die Beziehungen, die ich dort eingegangen bin, sind mit die besten und unterstützendsten, die ich mir in dieser Industrie hätte vorstellen können. Danneel und ich sehr glücklich über die Möglichkeit, als Künstler weiter wachsen zu dürfen und das nun als Produzenten unter der Mentorenschaft und Führung von Peter Roth und dem ganzen WBTV-Team."

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
10.10.2020 13:19

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare