"Seattle Firefighters" bekommt eine Staffel 4 spendiert

Foto:

ABC spendiert "Seattle Firefighters - Die jungen Helden" aka "Station 19" eine vierte Staffel. Die aktuell laufende dritte Staffel ist zur diesjährigen Midseason angelaufen und hat einen neuen Sendeplatz zugewiesen bekommen. Während Mutterserie "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" um eine Stunde nach hinten verlegt worden ist, durfte das Spin-Off vorher ran, was den Quoten erfreulicherweise geholfen hat, so dass nun eine Verlängerung als Belohnung herausspringt.

In einem offiziellen Statement von Karey Burke, Präsidentin von ABC Entertainment, heißt es: "Krista Vernoff ist eine hervorragende Erzählerin und wird sind ihr, ebenso dem talentierten Cast und Crew, für all das dankbar, was sie geleistet haben, um diese Staffel zum Erfolg zu führen. Diese süchtigmachende Show erreicht neue Spitzenwerte aus einem Grund und wir können es nicht abwarten, mehr von diesen großartigen Geschichten für unser leidenschaftliches Publikum zu erschaffen."

Weitere Informationen zur Serie findet ihr im ausführlichen Serienbereich zu "Seattle Firefighters".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
11.03.2020 21:53

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare