"Seattle Firefighters" verliert Stacy McKee als Showrunner

Das "Grey's Anatomy"-Spin-Off "Seattle Firefighters" muss sich nach einem neuen Showrunner umsehen. Wie The Hollywood Reporter meldet, tritt Stacy McKee zum Ende der zweiten Staffel von diesem Posten zurück.

Angaben zufolge läuft McKees Vertrag aus, der sie 15 Jahre lang an ABC und Shonda Rhimes gebunden hatte und nun möchte sie sich in eine neue Richtung entwickeln. Wer ihr Nachfolger wird, ist noch nicht bekannt.

In Deutschland startete vor kurzem die zweite Staffel von "Seattle Firefighters" bei ProSieben. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr in unserem ausführlichen Serienbereich.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: The Hollywood Reporter



Daniela S. - myFanbase
25.04.2019 11:30

Kommentare