Kristy Swanson

Kristen Noel Swanson wurde am 19. Dezember 1969 in Kalifornien geboren. Bereits früh entdeckten ihre Eltern Rosemary und Robert, dass die kleine Kristy regelrecht begeistert von der Kamera war und verschafften ihr mit neun Jahren schließlich ihren ersten Werbeauftritt.

Swanson gefiel die Arbeit vor der Kamera so sehr, dass sie mit 13 Jahren die Schule verließ, um Schauspielerin zu werden. Während sie von ihren Eltern Zuhause unterrichtet wurde, war sie in den nächsten Jahren in über 30 verschiedene Werbespots zu sehen. 1986 konnte sie dann, im Alter von 17 Jahren, ihre erste Rolle in einem Kinofilm ergattern und war in "Pretty in Pink" zu sehen. Nur ein Jahr später sah man sie in der erfolgreichen Komödie "Ferris macht blau".

Doch trotz des vielversprechenden Starts wollte ihre Karriere nicht richtig in Schwung kommen. Sie beschloss daraufhin, dem Kino vorerst den Rücken zu kehren und ihr Glück im Fernsehen zu suchen. Zwei Jahre spielte sie in der Endlos-Soap "Unter der Sonne Kaliforniens" mit, doch auch hier ließ der Erfolg lange auf sich warten.

Nach ein paar glücklosen Auftritten in weniger erfolgreichen Filmen ergatterte sie Rollen in "Hot Shots", "Buffy - Der Vampirkiller" und "The Phantom".

Ihren richtigen Durchbruch schaffte sie jedoch erst 1989 mit der Serie "Allein gegen die Zukunft", in der während der dritten Staffel in einer größeren Nebenrolle als Erica Paget zu sehen war. Nach dem Ende der Serie spielte sie einen Part in "Big Daddy" und erhielt 2000 sogar ihre erste eigene Fernsehserie "Grapevine", die jedoch nach nur fünf Folgen wegen Erfolglosigkeit abgesetzt wurde.

Seither ist es still um die Darstellerin geworden. Anstatt einer großen Hauptrolle, macht sie eher durch kleinere Gastrollen in etlichen Film- und Fernsehproduktionen auf sich aufmerksam. So war sie beispielsweise "One Tree Hill" und "Psych zu sehen.

Seit dem 7. Februar 2009 ist Swanson mit dem ehemaligen Eiskunstläufer Lloyd Eisler verheiratete. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, zwei Jahre zuvor das Licht der Welt erblickte. Die Beziehung machte Schlagzeilen, da das Paar sich während der Dreharbeiten zur Show "Skating with the Stars" entwickelte und Eisler damals für Swanson seine schwangere Ehefrau Molly O'Brien sitzen ließ.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2013Psych (TV) als Marlowe Viccellio
Originaltitel: Psych (TV)
2010One Tree Hill (#7.15 Das große Revival) (TV) als Frau im Auto
Originaltitel: One Tree Hill (TV)
2004CSI: Miami (TV) als Roxanne Price
Originaltitel: CSI: Miami (#2.11 Complications) (TV)
1998 - 1999Allein gegen die Zukunft (TV) als Erica Paget
Originaltitel: Early Edition (TV)