Christina Hendricks trennt sich nach zehn Jahren Ehe

Foto: Christina Hendricks, Mad Men - Copyright: Frank Ockenfels III/AMC
Christina Hendricks, Mad Men
© Frank Ockenfels III/AMC

Vor zwölf Jahren haben sich die ehemalige "Mad Men"-Darstellerin Christina Hendricks und "Madam Secretary"-Darsteller Geoffrey Arend ineinander verliebt. Am 11. Oktober 2009 folgte die Hochzeit und nach zehn Jahren folgt jetzt die Scheidung.

Hendricks gab die Trennung in einem Instagram-Post bekannt. "Vor zwölf Jahren haben wir uns verliebt und sind Partner geworden. Wir schlossen uns unseren zwei fantastischen Familien an, hatten unzählige Lacher, fanden wundervolle Freunde und wurden mit unglaublichen Gelegenheiten gesegnet “, begann sie ihren Post.

"Heute machen wir unseren nächsten gemeinsamen Schritt, aber auf getrennten Wegen. Wir werden immer dankbar für die Liebe sein, die wir geteilt haben, und werden immer zusammenarbeiten, um unsere zwei schönen Hunde großzuziehen", äußerte sie weiter.

"Wir werden uns Zeit nehmen, um uns in diesem Übergang wiederzuentdecken, und wir danken Euch für EureGeduld und Unterstützung, damit wir den Raum dazu haben", schrieben Hendricks und Arend abschließend.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly, @actuallychristinahendricks via Instagram



Daniela S. - myFanbase
18.10.2019 14:14

Kommentare