John Cho wird Hauptdarsteller in Netflix-Serie "Cowboy Bebop" (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: John Cho, Selfie - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
John Cho, Selfie
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die Netflix-Serie "Cowboy Bebop" hat seinen zentralen Hauptdarsteller in John Cho gefunden.

Die Serie handelt von Spike Spiegel, Jet Black, Faye Valentine und Radical Ed, eine zusammengewürfelte Gruppe von Kopfgeldjäger, die vor ihrer Vergangenheit davonlaufen, während sie die gefährlichsten Verbrecher des Sonnensystems jagen. Dabei retten sie sogar die Welt…für den richtigen Preis.

Cho wird Spike Spiegel spielen. Bei Spike handelt es sich um den coolen "Cowboy", der als Kopfgeldjäger arbeitet. Er besitzt Charme, Charisma, ein tödliches Lächeln sowie Humor und Stil. Er reist mit seinem ehemaligen Polizeibeamten Jet Black durch das Sonnensystem und verfolgt die gefährlichsten Kopfgelder der Zukunft.

Neben Cho wurden zudem Mustafa Shakir, Daniella Pineda und Alex Hassell als Darsteller gecastet.

Hinter dem Projekt steht Christopher Yost. Die erste Staffel wird zehn Episoden umfassen.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
04.04.2019 22:15

Kommentare