Jonathan Ahdout

Jonathan Ahdout ist iranisch-amerikanischer Abstammung. Seine Eltern verließen den Iran 1982 und zogen nach Südkalifornien, wo Jonathan am 18. März 1989 in Santa Monica geboren wurde.

In der Highschool entwickelte er großes Interesse an Musik und den bildenden Künsten. Jonathan lernte Klavier Spielen und zu komponieren. Nebenbei malte er viel und liebte es, Schwimmen zu gehen. Bevor er mit der Schauspielerei bekannt wurde, hatte er lediglich in einigen Theaterstücken in der Schule mitgewirkt.

2003 kam dann der Durchbruch, als er an der Seite von Ben Kingsley im preisgekrönten Film "Das Haus aus Sand und Nebel" mitspielte. Nach diesem Erfolg bekam er das Angebot den Sohn eines Terroristenpaares in der 4. Staffel der Serie "24 – Twenty Four" zu spielen. Dort traf er wieder auf Shohreh Aghdashloo, die wie in "Das Haus aus Sand und Nebel" den Part seiner Mutter übernahm.

Jonathans Karriere hat also gerade erst begonnen und man kann sich bestimmt schon bald auf weitere Projekte freuen. Vielleicht auch im Bereich Musik. Ben Kingsley ist jedenfalls von seinen Kompositionen begeistert und kann dabei nach harten Drehtagen gut entspannen, wie er beim Dreh von "Das Haus aus Sand und Nebel" erzählte.

Des Weiteren hofft Jonathan auch eines Tages hinter der Kamera zu stehen. Er würde gerne einmal Regie führen und hofft diese Pläne am College umsetzen zu können.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Jonathan Ahdout

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2010Little Blue Pill als Dr. Hrundi Bhatnagar
Originaltitel: Little Blue Pill
2009The Indian and the Samurai als Anil
Originaltitel: The Indian and the Samurai
2007The Unit - Eine Frage der Ehre (#2.14 Die grausame Wahrheit) (TV) als Shepherd
Originaltitel: The Unit (TV)
2005American Gun
Originaltitel: American Gun
200524 - Twenty Four (TV) als Behrooz Araz
Originaltitel: 24 (TV)
2003Haus aus Sand und Nebel als Esmail
Originaltitel: House of Sand and Fog