Nikolai Nikolaeff

Nikolai Nikolaeff wurde am 26. Dezember 1981 in Australien geboren. Im Alter von 12 Jahren schrieb er sich für eine Mitgliedschaft am Victorian Youth Theatre ein und stand seither immer wieder auf der Theaterbühne. Bevor er jedoch als Schauspieler auch vor der Kamera erfolgreich wurde, machte er seinen Abschluss an der Caulfield Grammar School.

Eine seiner ersten Rollen spielte er in der australischen Kinderserie "Crash Zone". Danach war er in mehreren australischen Produktionen zu sehen. Erst 2010 gelang ihm der Sprung in die Filmbranche der Vereinigten Staaten. Er ergatterte eine kleine, namenlose Rolle in der Miniserie "The Pacific" und spielte danach in Seire wie "Sea Patrol" und "Camp". 2015 stieß er zum erweiterten Cast von "Marvel's Daredevil", wo er den russischen Kriminellen Vladimir Ranskahov mimte.

Über das Privatleben des Darstellers ist bislang nichts bekannt. Laut seines Twitterprofil lebt er abwechselnd in Melbourne, Los Angeles und New York.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Marvel's Daredevil (TV) als Vladimir Ranskahov
Originaltitel: Marvel's Daredevil (TV)
2013Camp (TV) als David 'Cole' Coleman
Originaltitel: Camp (TV)
2009 - 2011Sea Patrol (TV) als eo '2 Dads' Kosov-Meyer
Originaltitel: Sea Patrol (TV)
2010The Pacific (TV) als Rear Echelon Man
Originaltitel: The Pacific (#1.07 Peleliu Hills) (TV)