Michelle Clunie

Foto: Michelle Clunie, Rise'n Shine, Closing - Copyright: Sandra Meier
Michelle Clunie, Rise'n Shine, Closing
© Sandra Meier

Geboren wurde Michelle Clunie am 7. November 1969 in Portland. Bereits im Kindesalter war sie darum bemüht, in der Film- und Fernsehbranche Fuß zu fassen und legte ihr Augenmerk vor allem auf Schauspiel, Tanz und das Musizieren auf einer Geige. Sie bekam eine Stipendium für die Academy of Professional Ballet und machte sich zunächst als Balletttänzerin einen Namen. Mit 19 Jahre beschloss sie, voll und ganz als Schauspielerin ihren Lebensunterhalt zu verdienen, und verkaufte ihre Violine im Wert von 200 Dollar. Mit diesem Geld zog Michelle nach Los Angeles und erhoffte sich so, ihre Karriere ankurbeln zu können.

Wie sehr sich die Mühe und Anstrengung gelohnt hatte, zeigte sich durch eine Auszeichnung des Dramalogue Award, den Clunie im Alter von 23 Jahren als beste Schauspielerin für ihre Darstellung in "Geständnisse" bekam. Neben den Bühnenerfahrungen schaute sie sich im Fernsehgeschäft nach Rollen um. Nach einem kurzen Gastspiel in der dritten Staffel der Krankenhausserie "Emergency Room - Die Notaufnahme" erhielt Michelle Clunie im Jahr 2000 die Rolle der homosexuellen Anwältin Melanie Marcus und gehörte bis 2005 zum Hauptcast von "Queer as Folk" (US) und war 2012 bei der weltweit ersten Fan-Convention zur Serie in Deutschland. Nach dem Serienende schaute sie sich immer wieder nach neuen Projekten um und nahm mehrere Gastrollen in bekannten Formaten wie zum Beispiel "Dr. House", "Make It or Break It" oder auch "Navy CIS" an. Für die fünfte Staffel der MTV-Mysteryserie "Teen Wolf" wurde Clunie für die Nebenrolle der Mrs. Finch verpflichtet. In ihrer drehfreien Zeit setzt sie sich sehr für die Destination Foundation ein, die sterbenskranken Menschen ihren letzten Wunsch erfüllt.

Privat ist sie seit 1989 gut mit dem Filmregisseur und Produzent Bryan Singer befreundet, mit dem sie seit dem 5. Januar 2015 einen gemeinsamen Sohn namens Dashiell Julius William Clunie-Singer hat. Michelle Clunie pendelt zwischen Los Angeles und New York City und lebt mit ihrem Sohn und ihrer französischen Bulldogge Jimi zusammen.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Teen Wolf (TV) als Mrs. Finch
Originaltitel: Teen Wolf (TV)
2014Bones - Die Knochenjägerin (#9.14 Ein Meister vor die Säue) (TV) als Suzanne Levitt
Originaltitel: Bones (TV)
2014Navy CIS(TV) als Meredith Dunn
Originaltitel: NCIS: Naval Criminal Investigative Service (#10.13 Hit and Run) (TV)
2012Magic Mike als Dallas' Girl
Originaltitel: Magic Mike
2010 - 2011Make It or Break It (TV) als Ellen Beals
Originaltitel: Make It or Break It (TV)
2010Lie to Me (TV) als Jane Prescott
Originaltitel: Lie to Me (#3.06 Beyond Belief) (TV)
2006Dr. House (#2.24 Widerspiel) (TV) als Judy
Originaltitel: House M.D. (TV)
2000 - 2005Queer as Folk (TV) als Melanie Marcus
Originaltitel: Queer as Folk (TV)
1996Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Gretchen
Originaltitel: ER (#3.01 Doctor Carter, I Presume) (TV)
1996The Jeff Foxworthy Show (TV) als DeeDee Landrow
Originaltitel: The Jeff Foxworthy Show (TV)
1993Sunset Strip als Jonesy
Originaltitel: Sunset Strip