T.L. Forsberg

T.L. Forsberg wurde in Kanada geboren und ist seit ihrer Kindheit schwerhörig. Dies hält sie jedoch nicht davon ab, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen und daraus etwas zu machen. Nach ihrem Abschluss an der George Brown Theatre School verfolgte sie ihr Ziel, Sängerin zu werden.

1999 wurde Forsberg Frontfrau der Band Kriya und spielte als Vorgruppe der Sängerinnen Alanis Nadine Morissette und Tori Amos. Das Singen bedeutet ihr sehr viel. Um dies auch noch anderen zu beweisen, nahm sie an der zweiten Staffel der US-Version von "The Voice" teil.

Bevor die Kanadierin ihre zweite Leidenschaft für die Arbeit vor der Kamera entdeckte, war sie als Musicaldarstellerin und Stylistin tätig. Bereits 1998 schnupperte die Schauspielerin in diese Branche hinein, doch erst 2009 wurde man richtig auf sie aufmerksam. In dem Kurzfilm "Simone" übernahm sie die gleichnamige Titelfigur.

Schließlich wurden die Produzenten der ABC-Family-Serie "Switched at Birth" auf die Mimin aufmerksam und besetzen sie 2012 für den wiederkehrenden Part der Olivia.

Forsberg lebt derzeit in Los Angeles.

Daniela S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012Switched at Birth (TV) als Olivia
Originaltitel: Switched at Birth (TV)
2009Simone als Simone
Originaltitel: Simone
2002Out of Step als Desiree Porter
Originaltitel: Out of Step
1998Mission Erde: Sie sind unter uns (TV) als Nell Hagar
Originaltitel: Earth: Final Conflict (#1.12 Sandoval's Run) (TV)
1998Nikita (TV) als Erica
Originaltitel: La Femme Nikita (#2.16 Old Habits) (TV)