Frank Dillane

Foto: Frank Dillane, Fear the Walking Dead - Copyright: 2014 AMC Networks Inc.; Frank Ockenfels III/AMC
Frank Dillane, Fear the Walking Dead
© 2014 AMC Networks Inc.; Frank Ockenfels III/AMC

Frank Dillane wurde am 21. April 1991 in London geboren und hat einen jüngeren Bruder namens Seamus. Seine Eltern sind die Schauspieler Stephen Dillane und Naomi Wirthner, welche ebenfalls als Managerin für die Theatergruppe Barebones Project fungiert. Kein Wunder also, dass sich auch Frank zur Schauspielerei hingezogen fühlt.

Seine erste Filmerfahrung machte er schließlich als Sechsjähriger in "Welcome to Sarajevo" an der Seite seines Vaters. Eine weitere Chance für Stephen und Frank als Vater und Sohn gemeinsam vor der Kamera zu stehen, ergab sich 2012 bei "Papadopoulos & Söhne". Stephen, eingespannt durch seine Rolle als Stannis Baratheon in "Game of Thrones", schlug den Part zunächst aus und stimmte laut Regisseur Marcus Markou erst zu bei dem Projekt mitzuwirken, nachdem Frank bereits die Rolle als James Papadopoulos erhalten hatte. Stephen selbst erzählte in einem Interview, es sei eine seltene Chance "mit seinen Kindern zusammenzuarbeiten, nachdem diese ausgezogen sind".

2009 übernahm Frank, während er noch die Schule besuchte, die Rolle als 16-jährigen Tom Riddle in "Harry Potter und der Halbblutprinz". Dies sorgte zwar dafür, dass er das eine oder andere Mal erkannt wurde, doch da Frank als Lord Voldemords jüngeres Ich anders aussah, konnte er ganz normal in sein altes Leben zurückkehren. Weitere Filmerfahrungen blieben aus, bis er nach seinem Schulabschluss 2010 an der Royal Academy of Dramatic Art angenommen wurde, die er 2013 mit einem Bachelor of Arts in Acting abschloss. Es folgte sein Theaterdebüt in "Candida" im Theatre Royal Bath und auch schon bald die ersten größeren Rollen, wie beispielsweise in "Viena and the Fantomes" sowie "Im Herzen der See". Ebenfalls wurde Frank 2014 für die AMC-Serie "Fear the Walking Dead", die in Deutschland exklusiv über Amazon Prime abrufbar ist, gecastet. Der Part als Nick Clark ist seine erste Hauptrolle in einer Serie.

Frank Dillane hat ein gutes Gehör für Akzente, kennt den einen oder anderen Zaubertrick und ist ebenfalls musikalisch veranlagt. Neben dem Singen spielt er Gitarre, Keyboard, Mundharmonika und Violine. Weitere Details über sein Privatleben sind bisher nicht bekannt.

Charleen Winter - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015 - 2018Fear the Walking Dead (TV) als Nick Clark
Originaltitel: Fear the Walking Dead (TV)
2016Viena and the Fantomes als Keyes
Originaltitel: Viena and the Fantomes
2016Fear the Walking Dead: Flight 462 (TV) als Nick Clark
Originaltitel: Fear the Walking Dead: Flight 462 (Part 16) (TV)
2015Im Herzen der See als Owen Coffin
Originaltitel: In the Heart of the Sea
2015Sense8 (TV) als Shugs
Originaltitel: Sense8 (TV)
2012Papadopoulos & Söhne als James Papadopoulos
Originaltitel: Papadopoulos & Sons
2009Harry Potter und der Halbblutprinz als Tom Riddle (16 Jahre)
Originaltitel: Harry Potter and the Half-Blood Prince
1997Welcome to Sarajevo als Christopher Henderson
Originaltitel: Welcome to Sarajevo