H. Richard Greene

H. Richard Greene ist ein erfahrener Theaterschauspieler, den man schon häufig in Broadway-Produktionen bewundern hat dürfen. Darüber hinaus ist er ein Gastprofessor an der renommierten Filmhochschule UCLA und regelmäßiger Gastdarsteller in TV-Serien. Zu seinen bekanntesten Serienrollen zählen ein wiederkehrender Part als Jim Hobart in "Mad Men" und als Senator Robert Royce in "The West Wing - Im Zentrum der Macht". Ein-Episoden-Auftritte absolvierte Greene zudem in "Desperate Housewives", "Bones - Die Knochenjägerin", "Ally McBeal" und "Eine himmlische Familie".

Willi S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2007 - 2014Mad Men (TV) als Jim Hobart
Originaltitel: Mad Men (TV)
2011Desperate Housewives (#8.08 Bilder einer Ausstellung) (TV) als Frank Sweeney
Originaltitel: Desperate Housewives (TV)
2010Bones - Die Knochenjägerin (5.21 Ungesunder Menschenverstand) (TV) als Richter Dufrey
Originaltitel: Bones (TV)
2004 - 2005Boston Legal (TV) als Richter Harry Hingham
Originaltitel: Boston Legal (TV)
2001 - 2005The West Wing - Im Zentrum der Macht (TV) als Senator Robert Royce, R-PA
Originaltitel: The West Wing (TV Series)
1999Ally McBeal (#2.13 Engel und Himmelsbote) (TV) als Richter Paul Stewart
Originaltitel: Ally McBeal (TV)
1997Eine himmlische Familie (#2.07 Gute Freunde, schlechte Freunde) (TV) als Joe
Originaltitel: 7th Heaven (TV)
1994Picket Fences – Tatort Gartenzaun (TV) als Mr. Hendricks
Originaltitel: Picket Fences (TV)
1989 - 1991Wunderbare Jahre (TV) als Mr. Cooper
Originaltitel: The Wonder Years (TV)
1988Cagney & Lacey (TV) als James Nettles
Originaltitel: Cagney & Lacey (TV)