Chloe Bennet

Die Sängerin und Schauspielerin Chloe Bennet wurde als Chloe Michelle Wang geboren, ihr Vater ist chinesischer Herkunft. Bereits in jungen Jahren zeigte sie eine besondere Leidenschaft für die Schauspielerei, das Singen und Improvisations-Comedy. Außerdem setzte sie sich bereits als Teenager für soziale Projekte ein, so kletterte sie beispielsweise im Alter von 13 Jahren auf den Kilimandscharo, um Geld für den Kampf gegen Brustkrebs zu sammeln.

Als sie 15 war, zog Chloe Bennet nach Peking, um eine Karriere als Sängerin zu starten. Dort lernte sie Mandarin und sammelte Erfahrungen als internationaler Popstar. Ihre Debütsingle "Uh Oh" veröffentlichte sie auf Mandarin und auf Englisch und trat damit 2009 vor 30.000 Menschen beim Zebra Festival auf, das zugunsten der Erbebenopfer von Sichuan organisiert worden war.

Nach ihrer Rückkehr in die USA zog sie nach Los Angeles und brachte dort ihre Karriere vor der Kamera ins Rollen. 2012 erhielt sie eine Rolle in "Nashville" und spielte dort Hailey, die Mitarbeiterin eines kleinen Plattenlabels. Seitdem ist sie mit ihrem Schauspielkollegen Sam Palladio liiert, mit dem sie auch in der Serie ein Paar spielte. Im Dezember 2012 wurde verkündet, dass Chloe Bennet den Hauptcast der Joss Whedon-Serie "Agents of S.H.I.E.L.D." vervollständigen wird. In der Comicverfilmung, die im Universum der Marvel-Superhelden spielt, übernimmt sie die Rolle der Computerhackerin Skye.

Lena Stadelmann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2013Nashville (TV) als Hailey
Originaltitel: Nashville (TV)
2013Agents of S.H.I.E.L.D. (TV) als Skye
Originaltitel: Agents of S.H.I.E.L.D (TV)