Kathleen Griffith

Kathleen Griffith begann ihre Karriere bei Film & Fernsehen bereits 1997 als Produktionsassistenin für den Kurzfilm "First Daughter". Im Jahr 2000 erhielt sie schließlich ihre erste Rolle in dem Kurzfilm "Tracker". Zu diesem Zeitpunkt trat sie noch unter ihrem Künstlernamen Kathleen Cole auf. 2009 erhielt sie die Rolle der Margaret Cafferty in der Serie "Friday Night Lights". Zudem konnte man sie als Krankenschwester in der Serie "Chase" sehen.

Sigrid G. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009 - 2011Friday Night Lights (TV) als Margaret Cafferty
Originaltitel: Friday Night Lights (TV)