Audrey Gelman

Während viele Leute in ihrem Alter von einer Schauspielkarriere träumen, steht die junge New Yorkerin Audrey Gelman rein hobbymäßig vor der Kamera. Zu verdanken hat sie ihre Rollen bis dato allesamt ihrer besten Freundin Lena Dunham, ihres Zeichens Filmemacherin und Schöpferin der HBO-Serie "Girls". Die beiden lernten sich schon zu Highschool-Zeiten kennen und wurden schließlich am Oberlin College zur engsten Bezugsperson der jeweils anderen. Seither ist Audrey Gelman in vielen Projekten Dunhams als Nebendarstellerin mit dabei, so auch bei "Girls" in der Rolle der Audrey.

Hauptberuflich ist die vielseitig interessierte Social-Media-Expertin und fertige Studentin der Politikwissenschaften als Pressesprecherin des New Yorker Bezirksbürgermeisters Scott Stringer tätig. Entsprechende Erfahrungen konnte sie davor bereits im Zuge der 2008er Präsidentschaftskampagne von Hillary Clinton sammeln.

Aufgewachsen ist Audrey Gelman als Tochter eines Mikrobiologen und einer Psychologin in der Upper West Side. Sie geht leidenschaftlich gern ins Kino und ist regelmäßig auf Modeschauen anzutreffen. Liiert ist sie seit geraumer Zeit mit dem 23 Jahre älteren Modefotografen Terry Richardson.

Willi S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2013Girls (TV) als Audrey
Originaltitel: Girls (TV)
2009Creative Nonfiction als Edie
Originaltitel: Creative Nonfiction
2007Tight Shots (TV)
Originaltitel: Tight Shots (TV)
2006Dealing als Brooke
Originaltitel: Dealing
2000Cusp als Becca
Originaltitel: Cusp